Veröffentlichungen
November 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20812 Version datasets: 151206
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 04. November 2020
  Jupyter 6.1.4

Jupyter ist eine Webanwendung, die es ermöglicht, Dokumente zu erstellen und zu verteilen, die ausführbaren Code (Python, R, Julia und Dutzende weitere Sprachen), Formeln, Visualisierungen und Text enthalten. Jupyter ist besonders im akademischen Bereich populär, zu den Verwendungsmöglichkeiten zählen die Bereinigung und Umwandlung von Daten, numerische Simulation, statistische Modellierung, Datenvisualisierung, maschinelles Lernen und vieles mehr. Es existieren bereits zahlreiche Erweiterungsmodule.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Pluto 0.12.6

Pluto ist ein Notizbuch, das im Browser läuft und mit Code in der Programmiersprache Julia angereichert wird. Die Notizen selbst werden in Form von Julia-Programmen gespeichert. Das macht die Notizen dynamisch und interaktiv. Pluto ist ähnlich konzipiert wie Jupyter.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  KDE Connect 1.4.1

KDE Connect ist ein Projekt, um den Plasma-Desktop des KDE-Projekts mit unterschiedlichen mobilen Geräten zu verbinden. Umgesetzt wird dieses mit einem Serverdienst, der auf dem Desktop-Gerät läuft, und einer Client-Anwendung auf dem mobilen Gerät, welche über ein gesichertes Netzwerkprotokoll miteinander interagieren. Derzeit gibt es die mobile Anwendung für Android- und Blackberry-Geräte, eine Version für iOS ist in Arbeit. Die Android-App findet man entweder im Google Play Store oder bei F-Droid.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  LXQt 0.16.0

LXQt ist die Qt-Portierung und Nachfolger von LXDE, einer leichtgewichtigen Desktop-Umgebung für Linux und weitere Systeme. Es integriert außerdem Komponenten der Desktop-Umgebung Razor-Qt, die zugunsten von LXQt eingestellt wurde. Das Projekt legt den Schwerpunkt auf schnelle und ressourcensparende Anwendungen, die mit Qt geschrieben sind, weshalb sich LXQt besonders für den Einsatz auf Netbooks und auf älteren PCs eignet. Wie ROX oder Xfce ist auch LXQt modular aufgebaut und bringt einige eigene Anwendungen mit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Apache ActiveMQ 5.16.0

Apache ActiveMQ ist ein populäres und leistungsfähiges System zur Nachrichtenvermittlung und zum Bereitstellen von Unternehmens-Integrationsmustern, von denen einige mitgeliefert werden. Apache ActiveMQ ist schnell, unterstützt viele Clients und Protokolle und unterstützt JMS 1.1 und J2EE 1.4.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Apache Airflow 1.10.12

Airflow ist ein flexibles, skalierbares Workflow-Automatisierungs- und Planungssystem für die Erstellung und Verwaltung von Big-Data-Verarbeitungspipelines.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Apache Beam 2.25.0

Apache Beam ist ein vereinheitlichtes Programmiermodell zum Erstellen einer parallelen Datenverarbeitungs-Pipeline. Zur Entwicklung der Programme stehen mehrere SDKs zur Verfügung, primär das für Java, andere sind in Arbeit. Die Pipeline wird dann auf einer der unterstützten Engines ausgeführt, zu denen Apache Apex, Apache Flink, Apache Spark und Google Cloud Dataflow gehören.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Apache Cassandra 3.11.8

Apache Cassandra ist eine verteilte, hochgradig skalierbare NoSQL-Datenbank. Cassandra arbeitet spaltenorientiert und wird vorrangig für Cloud-Computing verwendet, wo es darum geht, große Datenmengen in Echtzeit zu verarbeiten.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Apache Cordova 9.00

Mit Cordova lassen sich native, mobile Anwendungen mit HTML, CSS und JavaScript entwickeln. Das Framework bietet über eigene, zusätzliche Schnittstellen auch Zugriff auf native Systemfunktionen. Dennoch wird für die Entwicklung von Apps das SDK für das jeweilige Gerät benötigt.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Pentobi 18.3

Pentobi ist ein Computer-Gegner für das Brettspiel Blokus. Es unterstützt die Spielvarianten Classic (2 oder 4 Spieler), Duo, Trigon (2, 3 oder 4 Spieler) und Junior. Pentobi besitzt verschiedene Spielstärken und eine Spielanalysefunktion, und es kann die Spielstärke der menschlichen Spieler einschätzen. Spiele können im Smart Game Format gespeichert und geladen werden, einschließlich Kommentaren und Zugvariationen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  MariaDB 10.5.7

MariaDB ist eine Datenbank, die vom MySQL-Gründer als Fork von MySQL geschaffen wurde. Sie bleibt kompatibel mit MySQL, fügt aber neue Funktionen hinzu. Sie besitzt alle wichtigen Eigenschaften von SQL-Datenbanken und läuft als Server, auf den viele Clients über das Netz zugreifen können. Sie verfügt über mehr Storage-Engines als MySQL, darunter XtraDB, SphinxSE und Aria. Einige Operationen wurden zudem beschleunigt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Apache 2.4.46

Der Apache-Webserver ist der weltweit erfolgreichste HTTP-Server. Neben Linux und UNIX ist er für weitere Plattformen verfügbar und bietet außerdem noch eine Vielzahl von Erweiterungsmöglichkeiten wie CGI, PHP, Perl usw.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Samba 4.13.2

Mit der Samba-Suite ist es möglich, von Linux aus auf Windows-Shares zuzugreifen oder Linux als Datei- und Druckserver für Windows und als Windows-Domänen-Server fungieren zu lassen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  vim 8.2.1947

Vim (VI Improved) ist die wohl beste Implementierung eines VI-kompatiblen Editors. Die Funktionalität von Vim geht weit über den ursprünglichen VI hinaus mit Plugins, Syntaxhervorhebung, Syntaxunterstützung für zahlreiche Programmiersprachen und Ansätze einer integrierten Entwicklungsumgebung.

Lizenz: Im Sinne der Debian Free Software Guidelines
Rating:

  Apache Ant 1.10.9

Ant ist ein Java-basiertes Build-Tool. Von den Konzepten her ähnelt es Make, doch es unterstützt die plattformunabhänige Entwicklung besser, da Wert auf viele eingebaute plattformunabhängige Methoden gelegt wurde. Ant ist das Build-Tool der Wahl für alle Java-Projekte von Apache und vielen anderen freien wie unfreien Java-Projekten.

Lizenz: Apache-Lizenz
Rating:

  Freenet 0.7.5 Build 1487

Freenet ist ein dezentrales, unzensierbares Netzwerk zum Austausch beliebiger Informationen. Das Netzwerk kann als offenes Netz (jeder Client kann sich mit dem Netz verbinden), als »Darknet« (Einladung eines oder mehrere Teilnehmer zur Verbindung mit dem Netzwerk notwendig) oder gemischt betrieben werden. Im "Darknet"-Modus ist es selbst für ISPs sehr schwierig Freenet-Datenverkehr aufzuspüren und zu identifizieren, da die Teilnehmer unbekannt sind und deren IP-Adressen nicht wie beim offenen Freenet durch modifizierte Netzwerk-Knoten "geerntet" werden können. Ein anonymes Forum-System (Freetalk) und ein anonymes Mail-System (Freemail) sind als Plugins realisiert, Internetseiten können als Freesites ins Freenet gespiegelt und über einen Freenet-Proxy im Browser abgerufen werden (fproxy). Technisch gesehen ist Freenet ein verteilter Datenspeicher ohne zentrale Server.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Apache Cayenne 4.1

Apache Cayenne ist ein freies objektrelationales Persistenz-Framework in Java. Sein Ziel ist es, die Entwicklung von Datenbank-Java-Anwendungen schneller und konsistenter mit dem objektorientierten Programmierungs-Konzept zu machen. Einige der Ideen in Cayenne wurden durch den Persistenz-Mechanismus des Anwendungsservers WebObjects von NeXT (nun Apple) inspiriert.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Apache JMeter 5.3

Apache JMeter ist eine reine Java-Desktop-Anwendung zum Testen der Leistung von Servern unter Last. Sie wurde hauptsächlich für das Testen von Webservern entwickelt, wurde aber durch Testmodule erweitert. Sie kommt mit Modulen für HTTP und SQL-Datenbanken (unter Verwendung von JDBC). Sie kann verwendet werden, um die Leistung eines Servers mit statischen und dynamischen Ressourcen zu testen, eine hohe Last auf einem Server oder Netz zu simulieren oder die Gesamtleistung unter verschiedenen Lasttypen zu analysieren. Sie stellt auch Plugin-Schnittstellen zum Anpassen der Daten-Visualisierung, Synchronisation der Tests und der Konstruktion und Ausführung von Tests bereit.

Lizenz: Apache-Lizenz
Rating:

  schily 2020-11-04

Die Toolbox »Schily« ist eine Sammlung von Tools, die von Jörg Schilling geschrieben wurden oder gewartet werden. Sie enthält Programme wie cdrecord, cdda2wav, readcd, mkisofs, smake, btcflash, calc, calltree, change, compare, count, devdump, hdump, isodebug, isodump, isoinfo, isovfy, label, mt, p, scgcheck, scpio, sdd, sfind, sformat, smake, star, star_sym, suntar, gnutar, tartest und ved.

Lizenz: Common Development and Distribution License (CDDL)
Rating:

  Apache AntUnit 1.4

AntUnit ist eine Bibliothek von Ant-Tasks, die anfänglich entwickelt wurde, um Tests für Ant-Tasks scheiben zu können, ohne JUnit verwenden zu müssen. Sie macht es einfach, eine vorhandene build-Datei, die einen Fehler zeigt, zu einem AntUnit-Test zu machen. Tests werden als Targets in einer build-Datei geschrieben, indem man Assertion-Tasks verwendet, die von AntUnit angeboten werden. Die Task »antunit« führt Targets in einer Sammlung von Build-Dateien aus und unterstützt eigene Listener auf eine Art, die den Formattern der Task »junit« ähnlich ist.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating: