Veröffentlichungen
Dezember 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20812 Version datasets: 151206
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 01. Dezember 2020
  OpenZFS on Linux 2.0.0

OpenZFS on Linux ist die Linux-Portierung von OpenZFS. OpenZFS ist eine freie, von Solaris unabhängige Implementierung des hochgelobten modernen Dateisystems ZFS. Es bietet praktisch unbegrenzte Kapazität, Schutz vor Daten- und Metadatenkorruption, kontinuierliche Verifikation der Integrität und automatische Reparatur, eingebaute Volumenverwaltung, eingebaute Datenredundanz mit RAID, transparante Kompression, Verschlüsselung mit optionaler Hardware-Unterstützung, effiziente Schnappschüsse mit Copy-on-Write und effiziente lokale oder remote Replikation.

Lizenz: Common Development and Distribution License (CDDL)
Rating:

  Persy 0.11.0

Persy ist ein transaktionaler Speicher in einer einzigen Datei. Er unterstützt Konsistenz und Zweiphasen-Commit und ist in Rust geschrieben.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  Cinnamon 4.8.0

Cinnamon ist eine Desktop-Umgebung, die als Fork der Gnome-Shell entstand. Sie setzt den größten Teil von Gnome 3 außer der Gnome-Shell voraus. Es gibt einen 2D-Modus, der ohne 3D-Hardwarebeschleunigung läuft.

Cinnamon orientiert sich am traditionellen Aussehen eines Desktops, insbesondere Gnome 2. Es gibt ein Panel, Menüs, Themes, viele Einstellmöglichkeiten und Erweiterungen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GraalVM 20.3.0

GraalVM ist eine universelle virtuelle Maschine mit hoher Leistung. Sie unterstützt alle JVM-basierten Programmiersprachen, darunter Java, Scala, Groovy und Kotlin, JavaScript einschließlich Node.js, LLVM-Bitcode, der unter anderem von C-, C++- oder Rust-Programmen kommen kann, Ruby, R und Python. Sie ermöglicht den schnellen Datenaustausch zwischen Programmen, die in unterschiedlichen Sprachen geschrieben sind.

GraalVM kann als eigenständiges Programm oder eingebettet in Plattformen wie OpenJDK und Node.js oder in Datenbanken wie MySQL oder Oracle laufen. Programme können in nativen Code übersetzt werden, der sehr schnell gestartet werden kann und wenig Speicher benötigt. Optional kann dabei der GraalVM-Compiler mit eingebunden werden, um weitere Module wie beispielsweise Plugins dynamisch auszuführen. GraalVM bringt ferner sprachunabhängige Werkzeuge wie Debugger, Profiler und Heap-Ansicht mit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  pip 20.3

Pip ist das empfohlene Programm zur Installation von Python-Paketen aus dem zentralen Paketrepositorium PyPI. Es unterstützt Quellcode-, Egg- und Wheel-Pakete und kann mit virtualenv zusammenarbeiten.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  iQPuzzle 1.2.1

iQPuzzle ist ein herausforderndes Denkspiel. Es verwendet Pentominos als Spielsteine, und es gibt zahlreiche Brettformen, die mit den Teilen ausgefüllt werden müssen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  SiriKali 1.4.8

SiriKali ist ein mit Qt in C++ geschriebenes Frontend für die verschlüsselten Dateisysteme cryfs und encfs. Es ist ein grafisches Programm, mit dem man Dateien sicher in Verzeichnissen ablegen kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Checkstyle 8.38

Checkstyle prüft Java-Quellcode auf das Einhalten von Code-Standards. Es unterstützt die Konventionen von Sun und Google, ist aber flexibel und konfigurierbar. Es kann als Kommandozeilenprogramm oder als integrierte Ant-Task laufen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  vim 8.2.2069

Vim (VI Improved) ist die wohl beste Implementierung eines VI-kompatiblen Editors. Die Funktionalität von Vim geht weit über den ursprünglichen VI hinaus mit Plugins, Syntaxhervorhebung, Syntaxunterstützung für zahlreiche Programmiersprachen und Ansätze einer integrierten Entwicklungsumgebung.

Lizenz: Im Sinne der Debian Free Software Guidelines
Rating:

  Oracle JDK 15.0.1

Das Java Development Kit (JDK) enthält die essentiellen Compiler, Tools, Laufzeitbibliotheken und APIs für Entwickler zum Schreiben, Installieren und Ausführen von Applets und Anwendungen in der Programmiersprache Java. Das Java Runtime Environment (JRE) enthält die Laufzeitbibliotheken und Tools zum Ausführen von Applets und Anwendungen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  GNU Octave 6.1.0

Wissenschaftliches Berechnen und Visualisieren. Weitgehend kompatibel mit Matlab.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Bouncy Castle 1.67

Bouncy Castle stellt ein leichtgewichtiges kryptografisches API in Java bereit, ferner einen Provider für JCE und JCA, eine Reimplementation von JCE 1.2.1, Generatoren für Version 1 und Version 3 X.509-Zertifikate, Generatoren für Version 2 X.509 Attribut-Zertifikate, PKCS12-Unterstützung und APIs für die Behandlung von S/MIME, CMS, OCSP, TSP und OpenPGP. Unterschiedliche Versionen unterstützen alle Versionen von J2ME und JDK.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  IBM JDK for Linux 8.0-6.16

IBM JDK für Linux ist ein Software-Entwicklungskit, das verwendet werden kann, um Java-Anwendungen zu schreiben. Es enthält Entwicklungswerkzeuge, das IBM Java Runtime Environment für Linux, Beispielcode und Java-Quelldateien.

Lizenz: Kostenlos nutzbar
Rating:

  Hearts 1.6

Ein KDE-Kartenspiel für 4 Personen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: