Veröffentlichungen
September 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20978 Version datasets: 153502
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 05. September 2021
  mongoDB 5.0.2

MongoDB ist eine skalierbare, schnelle NoSQL-Datenbank. Sie ist in C++ geschrieben und speichert JSON-Dokumente. Man kann Indexe für beliebige Attribute anlegen und vielfältige Abfragen vornehmen. Replikation und Hochverfügbarkeit, automatische Aufteilung der Daten auf mehrere Server sowie Map-Reduce sind eingebaut.

Lizenz: Server Side Public License (SSPL) v1
Rating:

  FAAD2 2.10.0

FAAD2 ist ein Dekoder für das Audioformat AAC in MPEG-4 und MPEG-2.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Keras 2.6.0

Keras ist eine API für neuronale Netzwerke und kann auf TensorFlow, CNTK oder Theano aufsetzen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  OpenCV 4.5.3

OpenCV ist eine freie Programmbibliothek mit Algorithmen für die Bildverarbeitung und maschinelles Sehen. Die Bibliothek umfasst unter anderem Algorithmen für Gesichtsdetektion, 3D-Funktionalität, Haar-Klassifikatoren, verschiedene sehr schnelle Filter (z.B. Sobel, Canny, Gauß), Algorithmen für die Zielverfolgung (BOOSTING, MIL, KCF, TLD, MEDIANFLOW und GOTURN), sowie Funktionen für die Kamerakalibrierung.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  TensorFlow 2.4.3

TensorFlow ist eine freie Bibliothek für die numerische Berechnung von Datenflussgraphen. Knoten in dem Graphen repräsentieren mathematische Operationen, die Kanten hingegen stellen die mehrdimensionalen Arrays (Tensoren) von Daten dar, die zwischen den Knoten fließen. Die flexible Architektur der Bibliothek ermöglicht es, die Berechnung mit einem einheitlichen API auf eine oder mehrere Prozessoren oder GPUs zu verteilen. TensorFlow wurde ursprünglich von Forschern entwickelt, die sich mit maschinellem Lernen und tiefen neuronalen Netzwerken befassen, ist aber so allgemein, dass es auch in vielen anderen Bereichen nutzbar ist.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  PyTorch 1.9

PyTorch ist eine optimierte Tensor-Bibliothek für maschinelles Lernen. Sie nutzt dabei GPUs und CPUs. Sie stellt einen nahtlosen Übergang vom Prototyp bis zum produktiven Einsatz bereit.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  radeontop 1.3

radeontop ermöglicht es, die Auslastung der GPUs mit den freien Radeon-Treibern anzusehen. Die gesamte Nutzung und die Nutzung pro Block werden angezeigt. Alle Chips von R600 an werden unterstützt.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Electron 16.0.0-nightly.20210903 (Entwicklungszweig)

Electron ist ein Framework zur Entwicklung von plattformübergreifenden Desktop-Anwendungen mit JavaScript, HTML und CSS. Es beruht auf Node.js und Chromium und wird von zahlreichen Projekten eingesetzt, darunter dem Programmeditor Atom.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  mping 1.5

mping ist ein einfach zu benutzendes und Skript-freundliches Programm, das ähnlich wie das bekannte ping funktioniert, aber auf Multicast-Pings ausgelegt ist. Die Multicast-Antworten werden von einem anderen mping gesendet.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  web2ldap 1.6.12

web2ldap ist ein allgemeiner Client für LDAPv3, der keine Annahmen über die Baumstruktur oder LDAP-Schemata macht. Er ermöglicht den Zugriff auf LDAP-Server ohne jede Konfiguration. Er kann auch LDAPv3-Schemata anzeigen und Referenzen und Abhängigkeiten darstellen. Er implementiert modernste LDAP-Features.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  dlib C++ Library 19.22

Die C++-Bibliothek dlib enthält portable APIs für Sockets, Threads, eine GUI und Verzeichnisse sowie viele Container-Klassen und andere Dinge wie Rechnen mit sehr großen Ganzzahlen, eine Logfunktion in der Art von log4j, einen arithmetischen Kodierer und Klassen, die mit Kompression, Gesichts- und Mustererkennung, Zielverfolgung und maschinellem Lernen zu tun haben.

Lizenz: Boost Software License
Rating:

  OpenWrt 21.02

OpenWrt ist eine Linux-Distribution für Wireless-Router. Anstatt zu versuchen, jedes mögliche Feature in eine Firmware zu quetschen, stellt es nur eine minimale Firmware mit Unterstützung für Zusatzpakete bereit. Für Anwender bedeutet das die Möglichkeit, Features nach Belieben anzupassen und unnötige Pakete zu entfernen, um Platz für andere zu schaffen. Für Entwickler bedeutet es, sich auf Pakete konzentrieren zu können, ohne die ganze Firmware testen und publizieren zu müssen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Linux ATI CPU HDD Control Daemon 0.6.0

Der Daemon LACH (Linux ATI CPU HDD Control) kann den Stromverbrauch in einem Laptop reduzieren, indem er die CPU, den Grafikchip (nur Radeon) und die Festplatte herunterschaltet. Er benutzt CPUFreq, ACPI, HDDTemp und interne Funktionen. Er überwacht auch die Temperatur, um Überhitzung zu vermeiden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: