Veröffentlichungen
November 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20995 Version datasets: 154070
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 13. November 2021
  KDE Frameworks 5.88.0

KDE Frameworks ist eine Umstrukturierung der KDE 4-Bibliotheken und besteht aus plattformunabhängigen Zusatzbibliotheken für Qt 5 (Addons), die für alle Qt-Entwickler gleichermaßen von Nutzen sein können. Addons sind aus Entwicklersicht normale dynamische Bibliotheken, allerdings wurden ihre Abhängigkeiten untereinander reduziert.

KDE Frameworks bildet zusammen mit Plasma und den KDE-Anwendungen die nächste Generation der KDE-Softwaresammlung, die KDE 4 ablöst. Da die einzelnen Teile weniger Abhängigkeiten untereinander aufweisen als noch in KDE 4, wird die neue Generation nicht als KDE 5 bezeichnet.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  FBReader for Android 3.0.35

FBReader for Android (vormals FBReaderJ) ist ein Programm zum Lesen von e-Books für die Android-Plattform. Es ist ein Klon von FBReader von den gleichen Autoren, der in Java geschrieben ist. FBReader for Android unterstützt mehrere e-Book-Formate: oeb, epub und fb2. Direktes Lesen von Zip-, Tar und gzip-Archiven wird unterstützt. FBreader for Android kann mit einem Plugin auf OPDS (Open Publication Distribution System)-Kataloge zugreifen, z.B. arbeitet das Programm mit Calibre-Servern.

Lizenz: Kostenlos nutzbar
Rating:

  vim 8.2.3588

Vim (VI Improved) ist die wohl beste Implementierung eines VI-kompatiblen Editors. Die Funktionalität von Vim geht weit über den ursprünglichen VI hinaus mit Plugins, Syntaxhervorhebung, Syntaxunterstützung für zahlreiche Programmiersprachen und Ansätze einer integrierten Entwicklungsumgebung.

Lizenz: Im Sinne der Debian Free Software Guidelines
Rating:

  Freenet 0.7.5 Build 1492

Freenet ist ein dezentrales, unzensierbares Netzwerk zum Austausch beliebiger Informationen. Das Netzwerk kann als offenes Netz (jeder Client kann sich mit dem Netz verbinden), als »Darknet« (Einladung eines oder mehrere Teilnehmer zur Verbindung mit dem Netzwerk notwendig) oder gemischt betrieben werden. Im "Darknet"-Modus ist es selbst für ISPs sehr schwierig Freenet-Datenverkehr aufzuspüren und zu identifizieren, da die Teilnehmer unbekannt sind und deren IP-Adressen nicht wie beim offenen Freenet durch modifizierte Netzwerk-Knoten »geerntet« werden können. Internetseiten können als Freesites ins Freenet gespiegelt und über einen Freenet-Proxy im Browser abgerufen werden (fproxy), der sichere Zugriff auf .m3u Playlists ermöglicht die Nutzung von Freenet als sichere Streamingplatform. Technisch gesehen ist Freenet ein verteilter Datenspeicher ohne zentrale Server.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Npgsql 5.0.11

Npgsql ist ein .NET Data Provider für PostgreSQL. Es ermöglicht Programmen C#, Visual Basic und F# den Zugriff auf PostgreSQL. Zusätzlich enthält es Provider für Entity Framework Core und Entity Framework 6.x.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  nginx 1.21.4

nginx ist ein HTTP-Server und Mail-Proxyserver. Er läuft bereits über zwei Jahre auf vielen stark beanspruchten russischen Webseiten, darunter Rambler (RamblerMedia.com). Im März 2007 wurden rund 20% aller russischen virtuellen Hosts mit nginx als Server oder Proxy betrieben.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating: