Veröffentlichungen
September 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 21046 Version datasets: 155817
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 06. September 2022
  psutil 5.9.2

psutil (python system and process utilities) ist eine plattformunabhängige Bibliothek, die Informationen über laufende Prozesse und die Systemauslastung (CPU, Speicher, Festplatten, Netz) in Python einliest. Sie ist hauptsächlich für die Systemüberwachung, Profilerstellung, Begrenzung der Prozessressourcen und Verwaltung laufender Prozesse von Nutzen. Sie implementiert viel von der Funktionalität, die Kommandozeilenprogramme wie ps, top, lsof, netstat, ifconfig, who, df, kill, free, nice, ionice, iostat, iotop, uptime, pidof, tty, taskset und pmap bieten. Sie unterstützt Linux, Windows, Mac OS X, FreeBSD und Sun Solaris auf 32- und 64 Bit-Architekturen mit Python-Versionen von 2.4 bis 3.x. Sie funktioniert auch mit Pypi.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  NeoChat 22.06

NeoChat ist ein Matrix-Client für den Desktop und Mobilgeräte. Matrix ist ein Nachrichten-System ähnlich WhatsApp oder Telegram, aber dezentral und komplett quelloffen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Numba 0.56.2

Numba ist ein Just-in-Time-Compiler für Python, der numerische Funktionen in Maschinencode übersetzt, was die Ausführung dieser Funktionen beschleunigt. Ebenso ermöglicht es die parallele Verarbeitung von NumPy-Objekten auf mehreren Kernen des Prozessors wie auch der Grafikkarte. numba baut auf LLVM und dem Python-Paket llvmlite auf.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  GNU awk 5.2.0

GNU awk ist ein Interpreter für die Programmiersprache AWK. AWK macht es möglich, einfache Aufgaben zur Umformatierung von Daten mit wenigen Zeilen Code zu erledigen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  PyCA cryptography 38.0.0

PyCA cryptography ist ein Paket, das kryptografische Methoden sowohl auf höherer als auch auf primitiver Ebene für Python-Entwickler bereitstellt. Es strebt an, die kryptografische Standardbibliothek für Python zu sein.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Mozilla Firefox 104.0.2

Firefox ist ein moderner und überaus erfolgreicher Webbrowser, der von Mozilla entwickelt wird und auf die Rendering-Engine Gecko von Mozilla aufbaut. Firefox startete als »Phoenix« mit dem Ziel, besonders schlank und schnell zu sein, wurde dann zum offiziellen Browser von Mozilla und ist aufgrund der gestiegenen Anforderungen an Browser natürlich keineswegs mehr schlank. Er zeichnet sich durch seine große Leistungsfähigkeit und nahezu unbegrenzte Erweiterbarkeit aus.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  KPhotoAlbum 5.9.1

KPhotoAlbum (früher als KimDaBa, KDE Image Database, bekannt) ist ein Programm zum Indizieren, Suchen und Ansehen von Bildern. Das Indizieren wird dadurch vorgenommen, dass man KPhotoAlbum angibt, wer auf den Bildern zu sehen ist und wo die Bilder aufgenommen wurden, und eine optionale Beschreibung hinzufügt. Es ist besonders optimiert für das einfache Indizieren von Bildern, so dass es möglich ist, es mit tausenden von Bildern zu benutzen. Es ermöglicht auch, die Bilder auf einfache Weise anzusehen anhand der Eigenschaften (Person, Ort, Schlüsselwörter), die man bei der Indizierung angegeben hat.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  LLVM 15.0.0

LLVM gliedert sich in die LLVM-Zwischensprache (LLVM-IR), den LLVM-Debugger (LLDB), die LLVM-Standard-C++-Bibliothek (libc++) und verwendet eigene Frontends für verschiedene Sprachen, die die LLVM-Zwischensprache benutzen. Clang ist der C- und C++-Compiler, der umfangreiche Optimierungen ermöglicht. Er compiliert für einen virtuellen Befehlssatz, der an RISC-Maschinen angelehnt ist, aber reichhaltige Typinformation und Datenfluss-Information zur Verfügung stellt. Dies ermöglicht zum einen ausgefeilte Transformationen des Objektcodes, andererseits kann die Information an das ausführbare Programm angehängt werden. Dies erlaubt weitere Transformationen während des Linkens, zur Laufzeit und an der ausführbaren Datei selbst, während das Programm nicht läuft. So kann während des Linkens eine interprozedurale Optimierung vorgenommen werden. Dies ist alles transparent für Entwickler und Anwender und kompatibel zu existierenden Build-Skripten.

Ferner ist LLVM eine Compiler-Infrastruktur. Es wird zur Zeit verwendet für Forschungen im Bereich von Compilern, Architekturen, Sicherheit und Betriebssysteme.

Lizenz: Open Source
Rating:

  OpenWrt 22.03

OpenWrt ist eine Linux-Distribution für Wireless-Router. Anstatt zu versuchen, jedes mögliche Feature in eine Firmware zu quetschen, stellt es nur eine minimale Firmware mit Unterstützung für Zusatzpakete bereit. Für Anwender bedeutet das die Möglichkeit, Features nach Belieben anzupassen und unnötige Pakete zu entfernen, um Platz für andere zu schaffen. Für Entwickler bedeutet es, sich auf Pakete konzentrieren zu können, ohne die ganze Firmware testen und publizieren zu müssen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: