Veröffentlichungen
September 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 21046 Version datasets: 155817
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 18. September 2022
  Wayfire 0.7.0

Wayfire ist ein Wayland-Compositor auf der Basis von wlroots. Er ist hochgradig modular, so dasss er als Kompositor für verschiedene schlanke Desktopumgebungen dienen kann. Die Konfiguration ist dynamisch und erfordert keinen Neustart. Wayfire offeriert zudem zahlreiche grafische Effekte.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  brython 3.10.7

Brython (»Browser Python«) ermöglicht die Verwendung von Python 3 anstelle von Javascript für dynamisches HTML5 in Webbrowsern.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  DAPS 3.3.1

DocBook Authoring and Publishing Suite (DAPS) stellt eine Sammlung von Werkzeugen für die einfache Erzeugung und Publikation von DocBook-Quellen bereit. Es ermöglicht die Erzeugung von HTML (einschließlich Webhelp), PDF, EPUB, Manpages und anderen Formaten mit einem einzelnen Kommando. Es kümmert sich automatisch um die Validierung und Filterung (Profiling) der Quellen und konvertiert Bilder automatisch in ein Format, das am besten für das Ausgabeformat geeignet ist. Man kann einfach Quellen-Tar-Archive für die Übersetzung oder Lektorat erzeugen. DAPS unterstützt Autoren, indem es einen Link-Prüfer, Validator, Rechtschreibprüfung und Editor-Makros bereitstellt. Es ist gut geeignet, um große Dokumentationsprojekte mit mehreren Autoren mit Hilfe des DAPS-Docmanagers zu verwalten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  TinyDB 4.7.0

TinyDB ist eine leitgewichtige, dokumentenorientierte NoSQL-Datenbank. TinyDB wurde in Python geschrieben und hat keine weiteren Abhängigkeiten.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  A Hand With Many Fingers 1.03

»A Hand With Many Fingers« ist ein Ermittlungs-Thriller-Spiel. Handlung: »Während Sie ein staubiges CIA-Archiv durchstöbern, entdecken Sie eine echte Verschwörung des Kalten Krieges. Jedes Dokument, das Sie finden, hat weitere Hinweise zur Aufdeckung der Verschwörung. Aber das Archiv ist vielleicht nicht so leer, wie Sie denken...« Das Spiel ist nur in englischer Sprache erhältlich und läuft auf Linux, Mac und MS-Windows.

Lizenz: Proprietäre Lizenz
Rating:

  d11amp 0.58

d11amp ist ein Frontend für MPG123, das WinAmp nachempfunden ist und die zahlreichen Themes von WinAmp nutzen kann.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  TensorFlow 2.10.0

TensorFlow ist eine freie Bibliothek für die numerische Berechnung von Datenflussgraphen. Knoten in dem Graphen repräsentieren mathematische Operationen, die Kanten hingegen stellen die mehrdimensionalen Arrays (Tensoren) von Daten dar, die zwischen den Knoten fließen. Die flexible Architektur der Bibliothek ermöglicht es, die Berechnung mit einem einheitlichen API auf eine oder mehrere Prozessoren oder GPUs zu verteilen. TensorFlow wurde ursprünglich von Forschern entwickelt, die sich mit maschinellem Lernen und tiefen neuronalen Netzwerken befassen, ist aber so allgemein, dass es auch in vielen anderen Bereichen nutzbar ist.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Keras 2.10.0

Keras ist eine API für neuronale Netzwerke und kann auf TensorFlow, CNTK oder Theano aufsetzen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  PyTorch 1.12.1

PyTorch ist eine optimierte Tensor-Bibliothek für maschinelles Lernen. Sie nutzt dabei GPUs und CPUs. Sie stellt einen nahtlosen Übergang vom Prototyp bis zum produktiven Einsatz bereit.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Aesara 2.8.4

Aesara ist eine Python-Bibliothek, mit der man mathematische Ausdrücke mit mehrdimensionalen Arrays definieren, optimieren und effizient bewerten kann. Aesara ist ein Fork von Theano.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Linux 5.19.9

Linux ist ein Unix-ähnlicher Kernel, von Grund auf neu geschrieben von Linus Torvalds mit der Hilfe von zahlreichen Hackern weltweit. Es ist konform zu POSIX und der Single UNIX Specification. Es besitzt alle Features, die man in einem vollständigen modernen Unix-Kernel erwartet, darunter Multitasking, virtuelle Speicherverwaltung, dynamisch ladbare und gemeinsam nutzbare Bibliotheken, fortgeschrittene Speicherverwaltung, TCP/IP-Netzwerk und vieles mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Python 3.11.0-rc2 (Entwicklungszweig)

Python ist eine objektorientierte Interpreter-Sprache. Ihre Besonderheiten sind die Verwendung von Einrückungen statt Klammern zur Definition von Kontrollstrukturen und die Möglichkeit, plattformunabhängigen Bytecode zu erzeugen.

Lizenz: Python-Lizenz
Rating:

  Gambas 3.17.3

Mit Gambas (»Gambas Almost Means BASIC«) kann man Programme mit grafischer Bedienoberfläche entwickeln, dabei werden Qt und optional GTK+ zur Erzeugung der GUI unterstützt. Der Zugriff auf Datenbanken wie MySQL, SQLite oder PostgreSQL wird von Haus aus unterstützt. Über die eingebaute SDL-Bindung lassen sich Multimedia-Applikationen und Spiele schreiben. Die Oberfläche der IDE ist selbst in Gambas-BASIC geschrieben. Seit der Version 0.99 lassen sich RPM/DEB-Pakete für Debian, Mandrake, Red Hat und SuSE direkt aus Gambas heraus erstellen. Für Gentoo stehen eBuilds in Portage bereit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Worker 4.11.0

Ein Filemanager, inspiriert von DirectoryOpus auf dem AmigaOS. Er ist grafisch konfigurierbar, wer will, kann aber auch die Konfigurationsdatei bearbeiten. Worker hat umfangreiche Funktionen. Das rustikale Äußere mag den ein oder anderen abschrecken, aber ein näherer Blick lohnt durchaus.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Elm Millennium Edition 2.5 PL Alpha60 (Elm ME+ 2.5)

Elm 2.4ME+ beruht auf Elm 2.4. Es verbessert die Unterstützung von MIME und Zeichensätzen. Es kann Mail von POP- oder IMAP-Servern lesen und Mail an die Programme PGP oder GPG weitergeben. Es kann Digests als eine Mailbox präsentieren und fragmentierte Mails vom Typ "message/partial" wieder zusammensetzen. Es enthält Module für TLS/SSL, iconv und SMTP.

Lizenz: Open Source
Rating:

  mtools 4.0.41

mtools ist eine Sammlung von Programmen für den Zugriff auf DOS-Disketten. Das Projekt ist mittlerweile bei GNU untergekommen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating: