Veröffentlichungen
Februar 2024
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 21269
Version datasets: 160251
DBApp v1.07
Copyright © demon
Veröffentlichungen am 21. Februar 2024
  Telegram Desktop 4.15.0

Telegram Desktop ist die offizielle Desktop-Version des Messengers Telegram. Das Programm ist verfügbar für Linux, macOS und MS-Windows.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  MicroPython 1.22.2

MicroPython ist eine Implementation einer Teilmenge von Python 3, die auf Systems mit minimalen Ressourcen optimiert ist, darunter Microcontroller und eingebettete Systeme.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  OCRFeeder 0.8.5

OCRFeeder ist ein Programm zur Analyse von Dokumenten-Layouts und optischer Zeichenerkennung. Es kann automatisch die Inhalte eines Bildes eines Dokuments gliedern, zwischen Grafik und Text unterscheiden und OCR über letzteres ausführen. Es kann in mehrere Formate exportieren, wobei das Hauptformat ODT (Open Document) ist. OCRFeeder besitzt eine grafische Oberfläche mit GTK+, die die Steuerung sowie das Bearbeiten und Korrigieren der Zeichenerkennung ermöglicht. Es kann auch über die Kommandozeile benutzt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  gRPC 1.62.0

gRPC ist ein modernes, freies Remote Procedure Call (RPC)-Framework, das überall lauffähig ist. Es ermöglicht Client- und Server-Anwendungen, transparent zu kommunizieren, und macht es einfacher, vernetzte Systeme zu entwickeln.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  OpenSSL 3.2.1

OpenSSL ist eine frei verfügbare Implementation des Secure Sockets Layers (SSL v2/v3) und Transport Layer Security (TLS v1). Das Paket bietet zahlreiche Funktionen sowohl zur Zertifikat-Verwaltung als auch häufig benötigte kryptographische Funktionen. OpenSSL arbeitet mit einem Public-Key Verfahren. Das Zertifikat ist der (RSA) Public-Teil dieses Paares und kann daher offen verteilt werden.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  GTK 4.13.8

Das GIMP-Toolkit (GTK) ist ein durch GIMP und GNOME bekannt gewordenes Toolkit zur Programmierung grafischer Oberflächen, welches nicht nur plattformübergreifend, sondern dank zahlreicher Anbindungen auch sprachübergreifend zur Verfügung steht. Die Bibliothek wurde ursprünglich für GIMP entwickelt und später als separates Projekt fortgeführt. Heutzutage ist die Entwicklung stark an GNOME gekoppelt. Das Aussehen des Toolkits ist zum größten Teil durch den Benutzer konfigurierbar. Dazu stehen verschiedene Themes zur Auswahl. GTK ist in C geschrieben worden und bietet Anbindungen an viele Programmiersprachen, darunter C++, Java, Perl, Python und PHP.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Mozilla Firefox 123.0

Firefox ist ein moderner und überaus erfolgreicher Webbrowser, der von Mozilla entwickelt wird und auf die Rendering-Engine Gecko von Mozilla aufbaut. Firefox startete als »Phoenix« mit dem Ziel, besonders schlank und schnell zu sein, wurde dann zum offiziellen Browser von Mozilla und ist aufgrund der gestiegenen Anforderungen an Browser natürlich keineswegs mehr schlank. Er zeichnet sich durch seine große Leistungsfähigkeit und nahezu unbegrenzte Erweiterbarkeit aus.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  Snort 3.1.81.0

Das System stellt ein NIDS (Network Intrusion Detection System) mit der Möglichkeit dar, in Echtzeit Traffic-Analyse und Paket-Logging von IP-Netzen durchzuführen. Es kann in drei Modi betrieben werden: Im Sniffer-Modus gibt Snort Pakete auf der Konsole aus, im Paket-Logger-Modus speichert es Netz-Pakete auf der Festplatte und im Network Intrusion Detection-Modus können Pakete analysiert werden. Es ist in der Lage, eine Vielzahl von Angriffen zu erkennen, unter anderem Pufferüberläufe, Port-Scans, CGI-Attacken, Suche nach SMB-Shares und OS Fingerprinting.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Mozilla Thunderbird 115.8.0

Mozilla Thunderbird basiert auf dem Mailclient der original Mozilla-Suite. Thunderbird ist jedoch eine Standalone-Applikation, die neu geschrieben wurde und einige zusätzliche Features enthält.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  Mono 6.12.0.206

Mono ist das von Ximian initiierte Projekt, das eine freie Implementierung von Microsoft .NET zum Ziel hat. Neben den unterstützten Betriebssystemen ist es auch möglich, Mono in seine Anwendungen einzubetten, um C# als eine Erweiterungssprache für diese zu verwenden. Dafür stehen Bibliotheken zur Ansteuerung von GTK+, LDAP, Apache sowie diverser Datenbanken zur Verfügung. Ferner liefert Mono auch Werkzeuge zur Kryptographie.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GCompris 4.0

GCompris ist eine Sammlung von Lernspielen, die zahlreiche Aktivitäten für Kinder von 2 bis 10 Jahren enthält. Einige Aktivitäten sind eher spielerisch, aber immer lehrreich. Man findet in GCompris über 100 Aktivitäten zur Entdeckung des Computers, Arithmetik, Wissenschaft, Erdkunde, Spiele, Lesen und einiges mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Ardour 8.4

Ardour ist eine professionelle mehrspurige Digital Audio Workstation (DAW) für Linux. Sie verwendet für niedrige Latenzzeiten den JACK-Server, der auf die von ALSA unterstützten Audio-Schnittstellen zugreift. Ardour unterstützt Samples mit bis zu 32 Bit (Gleitkomma), eine unbegrenzte Anzahl von Kanälen und eine Auflösung bis zu 192 kHz, vollständige MMC-Steuerung, einen nicht-destruktiven, nichtlinearen Editor und LADSPA-Plugins. Vollständige MIDI-Unterstüzung (Aufnahme, Bearbeitung) gibt es seit Version 3.0.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: