Veröffentlichungen
April 2024
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 21269
Version datasets: 160251
DBApp v1.07
Copyright © demon
Veröffentlichungen am 02. April 2024
  Universal Media Server 13.10.0

Universal Media Server ist ein DLNA-konformer UPnP-Medien-Server, der in Java implementiert ist und damit nahezu überall läuft. Er kann jedes Medien-Dateiformat konvertieren und es zu einer Vielzahl von verschiedenen Geräten streamen, darunter Fernseher und Medienzentren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Flowblade 2.14.0.1

Flowblade ist ein mehrspuriger nichtlinearer Video-Editor. Er ist schnell und präzise und baut auf dem MLT-Framework auf. Seine Arbeitsabläufe beruhen auf dem in der Filmproduktion verwendeten Einfügemodell. Clips werden dabei generell direkt hinter anderen platziert, wenn sie in die Zeitleiste eingefügt werden. Dies kann danach verfeinert werden. Dafür stehen zahlreiche Werkzeuge zum Mixen und Filter von Video- und Audiomaterial bereit.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Firefly III 6.1.13

Firefly III ist ein Manager für private Finanzen. Er kann Ausgaben, Einkommen, Budgets und ähnliches verwalten. Er unterstützt Kreditkarten, gemeinsame Haushaltskonten und Sparkonten.

Lizenz: GNU Affero Public License Version 3
Rating:

  EditorConfig 0.12.7

EditorConfig hilft Entwicklern, konsistente Code-Stile über verschiedenen Editoren und integrierte Entwicklungsumgebungen hinweg zu definieren und zu pflegen. Das EditorConfig-Projekt besteht aus einem Dateiformat zur Definition von Code-Stilen und einer Sammlung von Texteditor-Plugins, die es den Editoren ermöglichen, das Dateiformat zu lesen und den definierten Stilen zu folgen. EditorConfig-Dateien sind einfach lesbar und gut in Versionsverwaltungssystemen zu halten.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  INDI 2.0.7

INDI ist ein instrumentenneutrales verteiltes Schnittstellen-Steuerungsprotokoll, das Treiberunterstützung und Automatisierung für eine Vielzahl von astronomischen Geräten (Teleskope, Fokussierer, CCDs, usw.) bereitstellt. Zu den unterstützten Geräten zählen viele Teleskope, CCDs, Filterräder, Fokussierer und Videokameras. INDI wird in populären Astronomieprogrammen wie Xephem, KStars, DCD und Cartes Du Ciel verwendet.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  VASSAL 3.7.9

VASSAL ist ein Spiele-Engine, welche die Erstellung elektronischer Versionen von Brett- oder Kartenspielen ermöglicht. Spiele können online oder per E-Mail gespielt werden. Einige hundert konvertierter Spiele befinden sich bereits im Archiv.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Linux 6.9-rc2 (Entwicklungszweig)

Linux ist ein Unix-ähnlicher Kernel, von Grund auf neu geschrieben von Linus Torvalds mit der Hilfe von zahlreichen Hackern weltweit. Es ist konform zu POSIX und der Single UNIX Specification. Es besitzt alle Features, die man in einem vollständigen modernen Unix-Kernel erwartet, darunter Multitasking, virtuelle Speicherverwaltung, dynamisch ladbare und gemeinsam nutzbare Bibliotheken, fortgeschrittene Speicherverwaltung, TCP/IP-Netzwerk und vieles mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Qt 6.7.0

Qt ist ein objektorientiertes C++ Multiplattform Framework, um graphische Anwendungen unter Linux, Unix, *BSD, Apple Mac OS X, Android und MS-Windows zu programmieren. Es bildet die Basis für das K Desktop Environment.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  KStars 3.7.0

KStars ist ein freies Astronomieprogramm. Es stellt eine exakte grafische Simulation des Nachthimmels dar, wie er an einem beliebigen Punkt der Erde zu einer beliebigen Zeit zu sehen ist. Es nutzt umfangreiche Stern- und andere Kataloge und zeigt neben Sternen auch andere Objekte im Weltraum, alle Planeten, Sonne, Mond, Kometen, Asteroiden, Supernovas und Satelliten. Die Geschwindigkeit der Simulation ist einstellbar. Der eingebaute KStars Astrocalculator weist auf bevorstehende Konjunktionen hin und kann viele weitere astronomische Berechnungen ausführen.

Für Amateur-Astronomen stellt KStars ferner einen Beobachtungsplaner, einen Himmelskalender und einen Sichtfeld-Rechner bereit. Es kann Hinweise auf aktuelle Beobachtungsziele geben, Graphen des Höhenverlaufs über der Zeit für jedes Objekt erstellen, Himmelskarten von hoher Qualität drucken und viele weitere Informationen darstellen. Ein weiterer Bestandteil von KStars ist die Astrofotografie-Suite Ekos, eine komplette Lösung, die alle Geräte steuern kann, die über die INDI-Schnittstelle ansprechbar sind. Dazu gehören zahlreiche Teleskope, CCDs, Spiegelreflexkameras, Fokussierer, Filter und vieles mehr. Ekos unterstützt das hochgenaue Verfolgen von Objekten mittels Online- und Offline-Astrometrie. Es verfügt über Autofokus- und automatische Steuerungs-Fähigkeiten und kann einzelne oder mehrere Bilder mit seinem Sequenz-Manager aufnehmen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: