Veröffentlichungen
Oktober 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 
DBApp-Suche

Application datasets: 20442 Version datasets: 143992
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
  ipmenu

IPmenu ist ein auf Curses beruhendes Paket zum Konfigurieren von Netfilter und iptables und der Advanced-Routing-Funktionalität. Sein Ziel ist es, in der Lage zu sein, Router, Firewalls, Paketfilter oder NAT-Geräte zu konfigurieren, die kein X11 ausführen, aber dennoch von einer terminal-orientierten Fensterumgebung profitieren können (z.B. zum Konfigurieren der Firewall über eine serielle Verbindung). Es bietet Menüs mit Listen, aus denen man Dinge wie Quell- und Zielports und Adressen, ICMP-Typ, Log-Stufe, Reject-Fehlerpaket usw. auswählen kann. IPmenu kann auch als Browser und iptables-Editor verwendet werden, um den Inhalt der iptables-Chains anzusehen. (non)


 

Homepage: http://users.pandora.be/stes/ipmenu.html
Rating:
Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Kategorie: Konsole
 
 

.: Hauptzweig
2001-02-08  0.0.3  Ersteintrag  mehr...  
 
  Angaben ändern   Neue Version melden