Veröffentlichungen
Mai 2015
So Mo Di Mi Do Fr Sa
    12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31 
DBApp-Suche

Application datasets: 19704 Version datasets: 132271
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
  Minicomputer

Minicomputer ist ein Softwaresynthesizer für Linux mit erweiterter subtraktiver Synthese. Neben den komplexen Oszillatoren bestimmt ein morphender Formantfilter den kräftigen Grundklang. Sieben Hüllkurven, ein weiterer Modulationsgenerator, ein Delay mit modulierbarer Verzögerungszeit und ein flexibles Modulationsrouting ermöglichen vielseitiges Klangdesign, das an modulare Synthesizer herankommt. Minicomputer ist eine eigenständige Anwendung für Linux, lässt sich über MIDI steuern und benötigt Jack für die Audio-Ausgabe. Es stehen acht Stimmen zur Verfügung, die zwar monophon sind, aber unterschiedliche Klangprogramme enthalten können, so dass Minicomputer ideal als Drumsynthesizer zu benutzen ist. Es sind keine natürlichen Klangsimulationen wie Klavier oder Gitarre zu erwarten, die Stärken des Synthesizers liegen bei elektronischen Klängen wie sie z.B. in Industrial, IDM und experimenteller Musik verwendet werden. (ste)


 

Homepage: http://minicomputer.sourceforge.net/
Rating:
Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Kategorie: X11

Download:
http://sourceforge.net/project/showfiles.php?group_id=203751 
 

.: Hauptzweig
2010-02-01  1.41  Kleinere neue Funktionen  mehr...  
 
  Angaben ändern   Neue Version melden