Veröffentlichungen
Mai 2015
So Mo Di Mi Do Fr Sa
    12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31 
DBApp-Suche

Application datasets: 19703 Version datasets: 132256
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
  LinCAN

LinCAN ist ein Linux-Kernelmodul, das einen CAN-Treiber implementiert. Er kann mit mehreren Karten arbeiten, selbst wenn diese über unterschiedliche Chips und I/O-Methoden verfügen. Auf jedes Kommunikationsobjekt kann von mehreren Anwendungen gleichzeitig zugegriffen werden. Er unterstützt RT-Linux, 2.2, 2.4 und 2.6 mit vollständig implementierter Semantik für select, poll, fasync, O_NONBLOCK und O_SYNC und Multithread-Lese- und Schreibfähigkeiten. Er funktioniert mit dem häufig verwendeten CAN-Controller-Chipsätzen Intel i82527, Philips 82c200 und Philips SJA1000 (in Standard- und PeliCAN-Modus). Er ist Teil eines Satzes von CAN/CANopen-Komponenten, die als Teil des OCERA-Frameworks entwickelt werden. (hjb)


 

Homepage: http://sourceforge.net/projects/ocera
Rating:
Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Kategorie: Konsole

Download:
http://sourceforge.net/downloads/ocera/stats_timeline
ChangeLog:
[...]rge.net/project/shownotes.php?group_id51629&release_id295134
Screenshots:
http://sourceforge.net/project/screenshots.php?group_id51629
Mailinglist:
http://sourceforge.net/mail/?group_id51629 
 

.: Hauptzweig
2011-10-10  0.3.5  Keine Angaben  mehr...  
 
  Angaben ändern   Neue Version melden