Veröffentlichungen
März 2015
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 
DBApp-Suche

Application datasets: 19681 Version datasets: 131914
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
  msort

msort kann Dateien auf vielerlei Arten sortieren. Es unterscheidet sich von typischen Sortierprogrammen dadurch, daß es mehr Flexibilität beim Aufteilen der Eingabe in Datensätze und bei der Identifikation von Schlüsselfeldern an den Tag legt und die Sortierreihenfolge genauer steuerbar macht. Datensätze müssen keine einzelnen Zeilen sein, sondern können auf mehrere Arten voneinander getrennt sein. Schlüsselfelder können entweder nach Position oder durch ein Tag identifiziert werden. Für jeden Schlüssel kann eine beliebige Sortierreihenfolge festgelegt werden. Die Sortierreihenfolge kann Multigraphen enthalten. Zusätzlich zu den üblichen lexikalischen und numerischen Sortierungen kann msort nach Datum, Zeit und Stringlänge sortieren. Alle Schlüssel sind optional. Für optionale Schlüssel können die Anwender festlegen, wie Datensätze mit fehlendem Schlüsselfeld eingeordnet werden sollen. Das Kommandozeilen-Programm hat eine recht komplexe Optionen-Syntax, es kann aber auch über eine grafische Bedienoberfläche gesteuert werden. (hjb)


 

Homepage: http://billposer.org/Software/msort.html
Rating:
Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Kategorie: Konsole

Download:
http://billposer.org/Software/#downloads
ChangeLog:
http://billposer.org/Software/MsortChangeLog.html 
 

.: Hauptzweig
2010-01-11  8.53  Geringfügige Korrekturen  mehr...  
 
  Angaben ändern   Neue Version melden