Veröffentlichungen
Mai 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
    12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31 
DBApp-Suche

Application datasets: 20704 Version datasets: 149208
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
  Linux MultiMedia Studio

Linux MultiMedia Studio (kurz LMMS) ist ein Programm zum Schreiben von Musik, in erster Linie Techno-/Trance-Loops. Als Vorbild dient Fruity Loops, eine recht gute Synthesizer-Software, die aber leider durch und durch kommerziell und somit auch nur für Windows verfügbar ist.

LMMS enthält verschiedene Werkzeuge zum Erstellen und Bearbeiten eines Songs. Um Beats und Basslines zu erstellen/bearbeiten, gibt es den Beat+Bassline-Editor. Dort kann man mit wenigen Klicks coole Beats zusammenbasteln. Melodien erstellt/bearbeitet man mit dem PianoRoll. Auch dort kann man mit wenigen Klicks Wunderwerke vollbringen... Mit dem Song-Editor können anschließend alle Beats, Basslines, Pattern usw. zu einem Song arrangiert werden. (td)


 

Homepage: http://lmms.sourceforge.net/
Rating:
Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Kategorie: KDE

Download:
http://lmms.sourceforge.net/download.php
Screenshots:
http://lmms.sourceforge.net/screenshots.php
Mailinglist:
http://lmms.sourceforge.net/mailinglists.php 
 

.: Hauptzweig
2020-03-30  1.2.1  Zahlreiche Verbesserungen  mehr...  
 
Newsmeldungen
2008-11-02  Linux MultiMedia Studio 0.4.0 freigegeben  
 
  Angaben ändern   Neue Version melden