Veröffentlichungen
April 2015
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930 
DBApp-Suche

Application datasets: 19701 Version datasets: 132202
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
  DKMS

DKMS (Dynamic Kernel Module Support) ist ein Framework, mit dem der Quellcode von Gerätetreibern außerhalb des Kernel-Quellcodebaums gehalten werden kann. So ist es sehr einfach, diese Module neu zu erstellen, wenn man den Kernel aktualisiert. Dies erlaubt es Linux-Anbietern, Treiber bereitzustellen, ohne auf neue Kernel-Releases warten zu müssen (als Zwischenlösung, bevor der Code wieder in den Kernel wandert). Für Anwender entfällt das Konfigurieren und Herumrätseln, um das Modul für einen neuen Kernel zu compilieren. Für Linux-Veteranen bietet es ebenfalls Vorteile, da mit einem separaten Framework für Treibercode Kernel-Freigaben keinen Blockiermechanismus mehr zum Verteilen des Treibercodes darstellen. (hjb)


 

Homepage: http://linux.dell.com/dkms/
Rating:
Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Kategorie: Konsole

ChangeLog:
http://linux.dell.com/dkms/dkms.html 
 

.: Hauptzweig
2008-07-21  2.0.20.2  Geringfügige Korrekturen  mehr...  
 
  Angaben ändern   Neue Version melden