Seite 1 von 1

Linux für blöde...

Verfasst: 01. Sep 2006 12:41
von robwag
entschuldigt den provokanten Titel, aber er trifft´s schon ganz gut ;-)
Eine Bekannte braucht einen PC (Text- und einfache Bildbearb. , Internet)
Da sie von Computern absolut keine Ahnung hat und von Software noch viel weniger,
halte ich Windows eigentlich für ungeeignet (...keine Lust bei jedem kl. Problemchen da
anzutanzen).
Da es wohl ein Low-Performance-Rechner wird (mehr tut ja nicht not), schwanke ich
zwischen Zeta, Mac OS 9 ...oder eben einer geeigneten Linuxdistribution.
Diese sollte auf jeden Fall auf Deutsch sein und überwiegend ohne Kommandozeilen
auskommen.
Ich kenne nur Knoppix und SuSe. Letztere scheint mir schon geeignet, weiss aber nicht,
ob die Hardware ausreichen wird.
Alternartiven?

Verfasst: 01. Sep 2006 13:51
von Marco Gerber
guten Tag

Kannst du mit [1] etwas anfangen ?

[1] http://www.tuxfutter.de/wiki/Die_Wahl_der_Distribution



hth

Marco

Verfasst: 01. Sep 2006 14:35
von robwag
Ja danke,
werde mal kubuntu testen...