suche pendant zu server 2008 r2 wegen rechte verwaltung

Forum für Leute, die von anderen Systemen auf Linux gewechselt haben oder den Umstieg planen
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3575
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

#31 Beitrag von Janka » 12. Mär 2012 21:24

sporn hat geschrieben:ok danke für die hilfe erstmal
ich werde das projekt denke ich mal nicht mehr für meine prüfung machen,werde hier leider gottes small business server mir vornehmen.
Vermutlich ist das auch sinnvoller, denn die Prüfer werden den Aufwand und das gezeigte Können genauer bewerten können. Dass unter den Prüfern jemand ist, der sich mit Linux extrem gut auskennt, glaube ich nämlich nicht.
danach werde ich mcih weiter dransetzen und es stimmt es führt kein weg an konsolenarbeit vorbei bei linux systemen.
Ja, das ist so. Um den Autovergleich zu bemühen: Bei MS-Windows nutzt man meist nur die Kontrollmöglichkeiten, die einem das Armaturenbrett bietet, und das ist eine ganze Menge. Für die meisten Dinge reicht es und es gibt Leute, die nie einen Blick in den Motorraum werfen.

Bei Linux wird davon ausgegangen, dass bereits einem Durchschnitts-Admin diese Kontrollmöglichkeiten ohnehin nicht reichen, und statt das Armaturenbrett mit noch mehr Kontrollen zuzuknallen, ist es in "spartanisch" gehalten und dafür der Motorraum einigermaßen zugänglich und vor allem alle Teile nach Wunsch auswechselbar.

Das Wissen, wie die Kiste läuft steckt bei MS-Windows wie bei Linux bei denen, die den Motorraum planen. Nur ist das bei MS-Windows fast nur der Programmierer, während es bei Linux Programmierer und Admin sind.
nebenbei merke ich noch was ich finde die programme die ich installiere wie z.b. ldap acount manager nicht bzw da kam ne fehlermeldung.
Wenn du den Paketnamen weißt:

Code: Alles auswählen

$ rpm -ql Paketname
Das Kommandozeilenwerkzeug "zypper" ist auch ganz schön zum Warten der Softwareinstallation. Ich persönlich finde es übersichtlicher als YaST.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

ups

samba4 server

#32 Beitrag von ups » 19. Apr 2012 7:25

Hallo,

heute in den News gefunden:

http://www.pro-linux.de/cgi-bin/DBApp/c ... .16797.100

Vielleicht passt es?

Gruß
ups

sporn
Beiträge: 8
Registriert: 10. Mär 2012 18:05

#33 Beitrag von sporn » 05. Mai 2012 7:36

ein interessanter link
werd es mir in ruhe anschauen und dann mal aufsetzen
danke :)

Antworten