Seite 1 von 1

Prima Scan Colorado 2400u

Verfasst: 05. Okt 2007 23:25
von Menschlein
Hallo zusammen,

seit kurzen bin ich von Mandriva auf Kubunutu umgestiegen (Version 7.04).

Leider tut der oben genannte Scanner nicht, soweit ich weiß hat Mandriva ihn damals automatisch erkannt und eingerichtet. Unter dem Kubuntu habe ich keine möglichkeit gefunden. Obwohl er auch erkannt wurde. SANE will aber die ganze Zeit über meine TV Karte scannen, kann diese das Problem sein?

<Bus 005 Device 016: ID 0461:0346 Primax Electronics, Ltd Memorex Maxx 6136u Scanner>

Mein Beileid

Verfasst: 06. Okt 2007 9:34
von J. P. Belmondo
> ... von Mandriva auf Kubunutu umgestiegen

Mein Beileid, wer tut denn sowas, selbst schuld.
Frohe Basteltage ...

- have a lot of time -

nein

Verfasst: 06. Okt 2007 10:04
von sumsi
Moin,

> SANE will aber die ganze Zeit über meine TV Karte scannen, kann diese das Problem sein?

Nein, SANE scannt beim Start alle Schnittstellen wie v4l und startet bei eindeutigkeit mit der einen gefundenen.
Werden mehrere Device gefunden, so erscheint ein Auswahlmenue.

Dieses kann man übergehen, wird das Scanprogramm mit Device-Angabe aufgerufen, z.B.:

Code: Alles auswählen

/usr/bin/xsane -V mustek&#58;/dev/sg0
Die trifft aber hier nicht zu, Du musst erst den Scanner einbinden.
Wenn Du Dich für solche Hardcore-Linuxdistribution entscheidest, musst Du eben noch ein bisschen studieren ...

Viel Spass beim googeln ;-)

Grüsse
sumsi