Seite 1 von 1

apache: zwei gleiche directory direktriven

Verfasst: 20. Mär 2006 10:45
von Palpatina
Hallo,

ich habe ein Verzeichnis foo, das entsprechende Unterverzeichnisse hat, also auch foo/bar, foo/uta. Die sollen alle ausnahmslos über ssl zu erreichen sein, unterscheiden sich aber in einigen Einstellungen.

Also habe in der directory directrieve für foo eben u.a. den Eintrag: SSLRequireSSL

Die soll aber auch für alle Unterverzeichnisse gelten, also vererbt werden. Nun möchte ich nicht alles doppelt haben, also SSLRequireSSL in foo, SSLRequireSSL in foo/bar und SSLRequireSSL in foo/uta.

Kann ich stattdessen folgendes machen:

Code: Alles auswählen

<Directory /foo/*>
   SSLRequireSSL
</Directory>

<Directory /foo>
  Optionen
</Directory>

<Directory /foo/bar>
  Andere Optionen
</Directory>

<Directory /foo/uta>
  Weitere Optionen
</Directory>
Damit hätte ich dann allerdings jedes Verzeichnis im gleichen vhost doppelt konfiguriert. Einmal direkt mit dem Pfadnamen und einmal mit der Wildcard. Oder übernimmt /foo/bar zwangsweise die Einstellungen von /foo?

Kann das zu Problemen führen? Irgendwelche Sicherheitstechnische Bedenken?