Seite 1 von 1

Probleme mit Benutzer

Verfasst: 05. Apr 2007 1:59
von Necromunda
Ich habe ein grosses Problem ich habe heute nen webinterface installiert für nen CS Server bei der Server erstellung hab ich meinen web1 Benutzer angegeben was sich später als Fehler erwies. Das Tool löschte den Benutzer weil er schon vorhanden war. Das Problem ist das ich nicht meh meine Webseite aufmachen kann vorher stand da immer z.b.:

<Datei> web1 www <ordner> und jetzt zeigt er mir sowas an
<Datei> 636 www <Ordner> ich kann im HTML Ordner nicht mehr per FTP zugreifen und er macht auch nicht mehr die Homepage auf.

Auf meinen User Account vom Server und reseller komm ich auch nicht mehr drauf.

Kann mir einer Helfen wie das wieder ubenennen kann das es wieder funtzt hab im net nur was mit Groupmod und usermod gefunden aber da ich noch ein Linux anfänger bin blick ich noch nicht si durch.

Wär super wenn mir einer Helfen würde.

Verfasst: 05. Apr 2007 12:22
von Janka
Deinstalliere den Kram, den du installiert hast.
Ändere danach in /etc/passwd in der Zeile, in der "web1" an erster Stelle steht, den dritten Wert auf 636.

Du weißt sehr wenig über UNIX/Linux. Installier dir lokal Linux, um mehr zu lernen. Dann hast du erstens nicht das Problem, dir selbst den Zugang kaputtzuschießen, außerdem gefährdet eine Fehlkonfiguration nicht sofort die Integrität deines Systems.

Eine Server im Internet sicher zu betreiben erfordert sehr viel Umsicht und Erfahrung. Sonst sind da schnell die Schwarzhüte drauf.

Lass dir lieber von jemandem den Server betreuen, der Ahnung davon hat.

Janka