Seite 1 von 1

wifi-radar Problem

Verfasst: 31. Mai 2009 9:58
von Albert
Ich habe das Problem,wenn ich etwa 10 Minuten das Internet nicht nutze,daß wifi-radar immer dann die Verbindung unterbricht.Mit Firefox oder Thunderbird muß ich dann immer 2 mal versuchen eine Verbindung zu bekommen.
Woran liegt es?
Ist in wifi-radar eine Art "Countdown",so daß dann die Verbindung abgeschaltet wird ,vorhanden?

Ich habe Arch Linux, kernel 2.6.29

Mit wicd komme ich gar nicht klar, weil wicd-client gar nicht starten lässt ohne Fehlermeldung,darum belasse ich es auf wifi-radar..

Oder gibt es noch andere wlan-clients,mit dem man ins Internet kommen kann?

Gruß

Albert