Seite 1 von 1

Samba PDC: Windowsclient tritt der Domäne bei, kann sich aber nicht anmelden.

Verfasst: 13. Jan 2014 19:29
von Dr.Wackelzahn
So, kaum hat man den einen Fehler gefunden, kommt der nächste:

Ich kann zwar mit dem PC der Domäne beitreten (Windows, Start, Systemsteuerg, System, Ändern, Domäne => Willkommen in der Domäne...)

Nach dem Neustart des PC's melde ich mich mit meinem Benutzernamen (wie gehabt), Kennwort (wie gehabt) und anmelden an "DOMAIN" an und es erscheint folgender Text in der Fehlermeldung:
Es kann keine Verbindung mit der Domäne hergestellt werden, da der DOmänencontroller nicht verfügbar ist, bzw. das Computerkonto nicht gefunden wurde. Wiederholen Sie den Vorgang später. Wenden Sie sich an den Systemadministrator, wenn diese Meldung weiterhin erscheint
Das Computerkonto habe ich mit $ am Ende angelegt, dennoch geht es nicht.

Hat jemand eine Erklärung? CLient ist übrigens ein Windows XP Pro.

Vielen Dank für jeden Tipp der zur Ergreifung des Fehlers führt.