Onedrive-d

Software besorgen und anwenden
Antworten
Nachricht
Autor
Mautzer10
Beiträge: 1
Registriert: 09. Mär 2019 8:02

Onedrive-d

#1 Beitrag von Mautzer10 » 09. Mär 2019 14:34

Hallo zusammen,

ich hoffe mit Eurer Hilfe komme ich etwas weiter. Ich habe mir Elementary 5.0 installiert und bi Super zufrieden. Sehr schnell und aufgräumt.
Natürlich will man es an seine Bedürfnisse anpassen und da kommt Ihr ins Spiel :)

Ich nutze seit Jahren Onedrive und habe dort entsprechend einiges an Daten. Nun habe ich gelesen das man mit ondrive-d daruf zugreifen kann.

Also befrage ich seit Stunden Mr Google und alles was ich versuch gehr schief.

Tip aus der PC-Welt:

1. sudo apt-get install git
2. git clone https://github.com/xybu/onedrive-d.git --> das führt zu einer Nutzer und Passwortabfrage. Also habe ich mir sogar da einen Acc eingerichtet und trotz allem nur Fehlermeldungen.
der rest wäre dann gem. PC-Welt

3. cd onedrive-d
4. ./install.sh

Also hat jemand eine Idee wie ich es gelöst bekomme?

msi
Beiträge: 12
Registriert: 04. Jan 2019 17:35

Re: Onedrive-d

#2 Beitrag von msi » 11. Mär 2019 20:01

Mautzer10 hat geschrieben:
09. Mär 2019 14:34
2. git clone https://github.com/xybu/onedrive-d.git --> das führt zu einer Nutzer und Passwortabfrage. Also habe ich mir sogar da einen Acc eingerichtet und trotz allem nur Fehlermeldungen.
Unter der URL ist nichts hinterlegt. Schau mal unter
https://github.com/xybu?&tab=repositories&q=onedrive

Beide Depots lassen sich problemlos klonen. Danach folgst du am besten der Anleitung in der Datei README.md des gewählten Depots. Die wird auch als Startseite eines Depots auf GitHub angezeigt, was angenehmer zu lesen ist als im Terminal.

Antworten