3D-Welten unter Linux

Software besorgen und anwenden
Antworten
Nachricht
Autor
joerg.schulte
Beiträge: 1
Registriert: 16. Okt 2006 11:40

3D-Welten unter Linux

#1 Beitrag von joerg.schulte » 16. Okt 2006 12:26

Hallo,

Ich bin noch ein Unerfahrener Linux-Benutzer, aber wenn ich den Artikel richtig Verstanden habe brauche ich ein Programm wo ich die 3D Objekte erstellen kann und ein extra Programm, wo ich die Erstellten Objekte dann Animieren und Rendern kann.

Noch eine Frage, gibt es ein ähnliches Programm wie Bryce unter Win?

Gruß
Jörg

sumsi

3d

#2 Beitrag von sumsi » 16. Okt 2006 14:08

hallo,

es gibt als 3d programm den "blender", der kommt aus der profi-liga.
aber der ist keinesfalls intuitiv zu bedienen, also ein buch (welches es aber glücklicherweise gibt: das blenderbuch, dpunkt) ist zwingend notwendig ;-)


bye sumsi

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3578
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

#3 Beitrag von Janka » 16. Okt 2006 19:32

Für einfachere Sachen und für den Einsteiger eignet sich auch das "Moonlight Atelier". Es gibt noch ein paar Programme. Guck mal da:

http://www.pro-linux.de/t_multimedia/3d.html

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

Antworten