Pro-Linux
http://www.pro-linux.de/forum/

Problem mit df / falscher Wert
http://www.pro-linux.de/forum/viewtopic.php?f=14&t=1031906
Seite 1 von 1

Autor:  odigo [ 15. Okt 2006 14:07 ]
Betreff des Beitrags:  Problem mit df / falscher Wert

Hi zusammen,

ich habe ein riesiges Problem beim Starten meines Laptops mit Fedora Core 4. Ich benutze KDE und wie jeder weiß wird dies mit dem Skript startkde gestartet. Seit heute morgen kann ich aber KDE nicht mehr starten, da darin eine Abfrage auf den Ordner /tmp mit Hilfe des Befehls "df" gemacht wird, um festzustellen ob noch genügend Festplattenplatz vorhanden ist. Dieser liefert immer das Ergebnis "0" was natürlich zum starten von KDE zu wenig ist. Die Fehlermeldung laut "Not enough free disc space on /tmp".
Die Ausgabe von df -h nach großen Aufräumarbeiten ist:
Code:
Dateisystem          Größe Benut  Verf Ben% Eingehängt auf
/dev/mapper/VolGroup00-LogVol00
                      7,1G  6,7G     0 100% /
/dev/hda5              99M   10M   84M  11% /boot
/dev/shm              244M     0  244M   0% /dev/shm
/dev/hda2              18G   16G  1,5G  92% /mnt/Acerdata
/dev/hda1              12G   10G  1,8G  86% /mnt/Windows
//192.168.1.2/I       4,9G  2,7G  2,3G  54% /mnt/I

Warum steht da bei Verügbar 0?
Ich bin am verzweifeln. Weiß jemand wo das Problem liegt?

Gruß odigo

Autor:  Janka [ 15. Okt 2006 20:05 ]
Betreff des Beitrags: 

Welches Dateisystem benutzt du auf /? Eventuell hast du die maximale Zahl von Dateien auf / aufgebraucht. Bei einigen Dateisystemen kann man das mit df -i prüfen. z.B. Reiserfs liefert leider aber immer 0 zurück.

Du kannst jetzt entweder irgendwas von / woanders hin verschieben, oder /tmp, /var usw, in eigene Dateisysteme legen.

Janka

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC+01:00
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
https://www.phpbb.com/