Seite 1 von 1

Xen - Kein Speicher trotz 1 Gig

Verfasst: 24. Apr 2007 8:51
von timo564
Hallo Leute,

ich bin ein echter Neuling in Linux und Xen. Ich habe ein Problem und zwar wenn ich Linux (Server Edition von Novell) starte bzw aus dem Bootmenu von Xen auswähle bootet er auch, aber wenn ich dann eine virtuelle Maschine erstellen / installieren will, dann steht unter dem Punkt Hardware => Nicht genug freier Arbeitsspeicher (61 MB verfügbar) obwohl ich 1 Gig verbaut habe. Unter Resources steht auch, dass ich noch knapp 700 MB frei habe.

Wie kann ich das Problem beheben?

Danke im voraus. Bye.

Verfasst: 24. Apr 2007 8:59
von joersch
Mahlzeit,

dein hostsystem "greift" sich allen verfügbaren speicher -> nix mehr für die gastsysteme da.

du musst beim booten des hostsystems (dom0) den "speicherverbrauch" mit angeben.
dom0_mem=262144 (für 256MB)

lies mal :
http://www.cl.cam.ac.uk/research/srg/ne ... /user.html

Gruss

Verfasst: 24. Apr 2007 9:04
von timo564
okay danke, das geht jetzt :)

habe jetzt noch ein problem und zwar kommt der Fehler Kernel Konnte nicht aus der Installationsquelle extrahiert werden.

Vergewissern sie sich dass eun Zugriff auf die Installationsquelle möglich ist.

Wie kann ich das Problem behebn?