Seite 1 von 1

Brauche Shell script Hilfe - Dateinamen auslesen und sequenzen im string speiche

Verfasst: 01. Jun 2007 15:44
von Treki
Hallo Liebe Shell Experten!
Ich sitze vor einer Aufgabe die ich alleine leider nicht lösen kann (so weit bin ich noch nicht mit shell) :(

Ich möchte ein Shell script erstellen, das in einen bestimmten Ordner die filenamen prüft und mir einen string mit den sequenzen (von-bis) erstellt.
;) Ist schwer zu erklären, daher versuche ich es so:

Ich habe einen Ordner in den mehrere dpx (Bilddateie) liegen z.B.:
333.0000005.dpx
333.0000006.dpx
333.0005002.dpx
333.0005003.dpx
333.1112201.dpx
333.1112202.dpx
333.1112203.dpx

jetzt möchte ich, das das shell script diesen Ordner (z.B.333) durchsucht und mir am ende folgenden String ausgibt:
0000005-0000006,0005002-0005003,1112201-1112203

also immer "von-bis","von-bis",...

habt Ihr vielleicht eine Lösung für mich?
Ich wäre euch unendlich dankbar, da dies meinen Arbeitsaufwand unglaublich verringern würde.


Schönen Gruß
Mike

Verfasst: 04. Jun 2007 15:04
von komsomolze
Soll das Kriterium für die "von-bis"-Bereiche das "Null - Nicht-Null"-Schema sein?
Oder die Gleichartigkeit mehrere Stellen, also "111" oder "500" oder ...?

Ich denke hierbei daran, die Sortierungen einzuschränken, damit zBsp. nicht "dumm" alle möglichen FOR-Schleifen durchgangen werden müssten.
Wie intelligent müssen denn die Muster erstellt werden, bzw. ist das Ergebnis in Maßen vorher bekannt?

Nach dem Aufstellen dieser Muster als Modell für die "von-bis"-Bereiche:

Code: Alles auswählen

for i in $MusterListe; do
ls ... $i
done
(Wenn die Muster komplizierter ausfallen müsste find bemüht werden > Die Sortierung der Ausgabe von find und ls sind teilweise unterschiedlich!)
Aus dieser Ausgabe werden mir 'head -n1' und 'tail -n1' der von- und bis-Wert gelesen.