conio.h unter Linux?

Antworten
Nachricht
Autor
Mathias Klein

conio.h unter Linux?

#1 Beitrag von Mathias Klein » 10. Dez 1999 20:02

Ich bin gerade dabei C zu lernen. Nun wollte ich unter Linux ein Programm schreiben wo ich den Bildschirm löschen will und den Cusor positionieren können muß. Also habe ich per #include <conio.h> in meinen Quelltext eingefügt. Leider scheint es diese Datei unter Linux aber nicht zu geben, oder doch? Oder gibt es unter Linux etwas ähnliches das gotoxy oder clrscr zur verfügung stellt?

Schon mal danke
Mathias

Nick

Re: conio.h unter Linux?

#2 Beitrag von Nick » 13. Dez 1999 15:07

versuchs doch mal mit der curses-bibiliothek
(ncurses).
gibt viele bücher dazu.

nick (nicksch@gmx.net)

Antworten