Seite 1 von 1

Abhörsicher mit Alufolie?? Handy dann kaputt?

Verfasst: 19. Jun 2014 16:03
von logoft
Hallo Leute,

es gibt böse APPs. Was wüerde passieren, wenn man ein Handy in Alufolie wickelt? Könnte es durch die eigene Strahlung von innen her kaputt gehen?

Ich kenne das vom CB-Funk. Da gibt es eine Stehwelle die man einstellen muß.
Ich kenne es vom Sender bei ferngesteuerten Modellen, wenn man die Antenne nicht ausfährt kann der Sender kaputt gehen.
Mein Radio im Auto hat eine Motorantenne, die öfters nicht ausfährt. Der Empfang ist schlecht und ich habe nur 3 Sender. Vermutlich ist der Antennenverstärker kaputt.

Könnte ein Handy kaputt gehen, wenn es nicht abstrahlen kann und würde durch die Alufolie eigene produzierte Funkwellen reflektieren?

LG

Verfasst: 21. Jun 2014 17:54
von haha
Hast du ein Handy von LG, dann verwandelt sich die Alu-Folie in Goldfolie.
LG ist die Abkürzung von Lucky Goldstar.

Aber nur, wenn du dabei das Gerät bei Vollmond auf Brennessel legt und dann gen Süden schwenkst.
Anschließend musst du es 100 Jahre in Drachenblut unter Zugabe einer Einhornzehe kochen.

Guten Appetit

Verfasst: 21. Aug 2014 15:07
von keintux
haha! Schön wäre es - dann würden sich die hohen Gebühren auch lohnen!

Verfasst: 01. Mär 2015 13:12
von odergläubisch
Ich glaube du lügst wie gedruckt. Ich hab bei Amazon geschaut und weder eine Einhornzehe noch Drachenblut gefunden. Ich probiers mal mit ner Hasenpfote und Sojasauce.

junky

Verfasst: 04. Mär 2015 21:35
von haha
Hi odergläubisch,
du bist ja ganz schön computer-verseucht, eng- oder schmal-stirnig wie ein what up lemming, welche man zu hunderten in der Tram findet mit einen Blickfeld von 7 cm n in Richtung Handy ...
Nee. also Drachenblut gibts aus Drachen, also selberfangen auf die altmodische Art, ohne PC, ohne Joker und Zusatzleben, hoffe du kommst in der Realität zurecht.