ISA-Netzkarten funken nich

Gesperrt
Nachricht
Autor
nick
Beiträge: 39
Registriert: 05. Aug 1999 12:20

ISA-Netzkarten funken nich

#1 Beitrag von nick » 03. Jun 2000 10:16

halloechen!

mein problem ist folgendes:
ich habe insgesamt vier netzkarten herumzuliegen. zwei isa und zwei pci, jeweils eine von 3com und eine ne2000-kompatiebel. ich habe mir nun einen kernel compiliert fuer genau diese entsprechende karte. beim booten werden auch alle karten richtig erkannt:

eth0: ...

wenn ich allerdings eine der isa-karten eingesteckt habe, funktionieren diese trotzdem nicht, mit den pci-karten gibt es dagegen keine probleme.
dass die karten in ordnung sind weiss ich, da diese im selben rechner unter (sorry!) win funktionieren, und zwar auch die isa.
mein system ist ein suse 6.1. wenn noch weitere daten gebraucht werden, bitte melden.
ich waehre fuer jeden kleinen tip sehr dankbar.
nick

zwatz
Beiträge: 144
Registriert: 19. Apr 2000 19:52
Wohnort: OOE

Re: ISA-Netzkarten funken nich

#2 Beitrag von zwatz » 03. Jun 2000 10:43

hi,
sind das PnP Karten ?
Ansonsten notier dir mal die I/O Einstellungen und IRQ unter win und gib sie dann als Bootparameter an den Kernel.

Gruss
Thomas

nick
Beiträge: 39
Registriert: 05. Aug 1999 12:20

Re: ISA-Netzkarten funken nich

#3 Beitrag von nick » 03. Jun 2000 13:16

die karten sind keine pnp.
zumindest kann ich die ne2000-komp. karte umschalten, habe es aber abgeschaltet. mit dem kernel-parameter habe ich es auch schon eingestellt. wie gesagt, erkannt wird diese karte ja, die richtige ip ist zugeordnet und die route ist auch gesetzt. mit den gleichen einstellungen gehen die pci-karten problemlos, nur die isa halt nich.

nick

Benutzeravatar
hjb
Pro-Linux
Beiträge: 3244
Registriert: 15. Aug 1999 16:59
Wohnort: Bruchsal
Kontaktdaten:

Re: ISA-Netzkarten funken nich

#4 Beitrag von hjb » 04. Jun 2000 8:42

Hi,

ISA kann kein Interrupt-Sharing -> darauf achten, daß diese Karten freie Interrupts bekommen.

Außerdem würde ich die Treiber als Module compilieren, denn zum Booten braucht man sie nicht, außer man bootet vom Netz. Das ist wesentlich flexibler und erleichtert die Konfiguration.

Gruß,
hjb
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?

L.Genthner

Re: ISA-Netzkarten funken nich

#5 Beitrag von L.Genthner » 06. Jun 2000 13:42

mit pnpdump -c > /etc/isapnp.conf und anschlisendem isapnp /etc/isapnp.conf die Karten einrichten
Gruß Leo

Gesperrt