Über Netzwerk brennen.

Antworten
Nachricht
Autor
joggel

Über Netzwerk brennen.

#1 Beitrag von joggel » 22. Apr 2001 13:11

Hallo

Gibt es eine möglichkeit einen Brenner auf einem Linux Rechner mit einem Windows Rechner übers Netzwerk anzusprechen und damit auch zu brennen.

mfg
joggel

Tobias

Re: Über Netzwerk brennen.

#2 Beitrag von Tobias » 22. Apr 2001 15:49

Ich hab es selbst noch nicht probiert, aber mal von einem Bekannten gehört: Mit Samba ein Spool-Verzeichnis einrichten, und für die Benutzer freigeben die brennen können sollen. Dann legst du dir ein kleines CGI Skript an, mit dem die Clients den Brennvorgang starten können und der Inhalt des Spool-Verzeichnisses wird auf CD geschrieben. Perfektionierbar wäre das theoretisch indem man die diversen Einstellungsmöglichkeiten von Samba nutzt und das ganze so konfiguriert dass sich niemand in die Quere kommt und auf fremde CDs schreibt, eventuell in jedem Home-Directory so einen Spooler und das CGI Skript solltest du mit einer Passwortabfrage sichern, oder mit .htaccess
Viel Spass beim Tüfteln!

ratte

Re: Über Netzwerk brennen.

#3 Beitrag von ratte » 23. Apr 2001 15:25

geht ganz einfach:

auf der linuxbuechse 'burnacd' installieren und konfigurieren.

von der windozekiste ein login machen und auf der Konsole burnacd ausfuehren, fertig.

ratte

Triax

Re: Über Netzwerk brennen.

#4 Beitrag von Triax » 30. Apr 2001 10:15

Schau mal da:
http://www.uni-bielefeld.de/~jhaeger/webCDwriter/

Du rufst über den Browser auf dem Client ein Java-Applet auf und kannst Daten von der lokalen Platte auf dem Server brennen! Cool, oder?! Viel Spaß damit <img src="http://www.pl-forum.de/UltraBoard/Images/Happy.gif" border="0" align="middle">

ottto

Re: Über Netzwerk brennen.

#5 Beitrag von ottto » 02. Mai 2001 19:49

Hallo zusammen,

bin leider noch nicht so ganz schlau draus geworden.
Der Server läuft, aber woher bekomme ich nun die Java Applets?

Kann mir das bitte mal einer langsam und deutsch erklären?

Vielen Dank
Gruß otto

Triax

Re: Über Netzwerk brennen.

#6 Beitrag von Triax » 06. Mai 2001 22:52

Wenn Du webCDwriter installiert hast, sollte auch ein webserver (apache) auf dem server laufen. gib auf dem client im browser http://servername/webCDcreator/ ein. Ersetze "servername" gegen den namen deines servers. dann sollte dein webserver die startseite des webCDcreators liefern. ich benutze das netscape-plugin. das benötigt keine weitere java-konfiguration. viel spaß <img src="http://www.pl-forum.de/UltraBoard/Images/Wilk.gif" border="0" align="middle">

Antworten