kernel

Antworten
Nachricht
Autor
LoLa

kernel

#1 Beitrag von LoLa » 31. Mär 2001 9:24

hi!

ich verstehe nich was ich falsch mache beim kernel erstellen.
jedesmal wenn ich dann mit dem kernel starte gibs folgende meldung:
i4l;i4l_network;network -> failed
ich versteh nich wieso.
was hab ich falsch eingestellt. kann mir jemand helfen?
ich habe auch die neusten modutils drauf.

cu

hugenay

Re: kernel

#2 Beitrag von hugenay » 31. Mär 2001 10:07

gehts ausführlicher?
Du meinst, Du hast den Kernel kompiliert, dannach nach /boot kopiert, lilo geändert etc., und dann den neuen Kernel gebootet und er spuckt diesen Fehler aus?
Hast du denn schon das ippp0 device konfiguriert?
Klingt für mich nach nem Konfigurationsproblem und nicht nach nem Kernelproblem.

LoLa

Re: kernel

#3 Beitrag von LoLa » 31. Mär 2001 10:25

hi!

ja ich hab damit gebootet und dann gabs den fehler.
ich soll dann netzwerkkarte und das alles neukonfigurieren?
cu

hugenay

Re: kernel

#4 Beitrag von hugenay » 31. Mär 2001 11:19

hm. ist das denn schon konfiguriert?
check auf jeden fall mal /var/log/syslog (bzw. messages) für genauere Fehler! (wichtig!).

und schau dir mal "network" an, das müßte ein startskript sein. Benutzt du SuSE? klingt so. Muss ja auch nicht isdn sein, was da nicht geht, vielleicht ists ja auch ne falsch konfigurierte ethernet karte.

Sebastian Ude

Re: kernel

#5 Beitrag von Sebastian Ude » 31. Mär 2001 12:04

Hast du das ganze ISDN-Subsystem modular im Kernel ?
Falls nicht, hol das bitte nach ! Du ersparst dir damit einigen Ärger.

Antworten