QT3-beta6

Software besorgen und anwenden
Antworten
Nachricht
Autor
Eremit

QT3-beta6

#1 Beitrag von Eremit » 10. Okt 2001 20:04

hi,
ich wollte meinen rechner auf qt-3-beta6 umstellen. habe alles kompiliert und auch die libs usw. mit eingebunden. alles lief einwandfrei durch. danach einmal neu gebootet und ...schwups. keine grafische oberfläche mehr. woran kann das liegen? wenn ich allerdings QTDIR auf /usr/lib/qt-2.3.0 umstelle funktioniert das system wieder nach einem neustart einwandfrei. diese qt habe ich allerdings auch selber kompiliert und installiert. genau die gleichen schritte.

wo kann nun also der fehler sein? jemand eine idee?

Eremit

Eremit

Re: QT3-beta6

#2 Beitrag von Eremit » 12. Okt 2001 9:39

hat keiner eine lösung, warum qt3-beta6 nicht funktioniert? vielleicht könnte sich ja mal einer melden, der es überhaupt auf seiner platte installiert hat und mit welchen parameter er ./configure aufgerufen hat.

habe SuSE 7.2 und KDE 2.2.1


Eremit

Otto

Re: QT3-beta6

#3 Beitrag von Otto » 20. Okt 2001 12:09

Bei QT3 hat sich IMHO soviel geändert, das auch alle Programme leicht geändert und neu übersetzt werden müssen, die bisher qt2 verwendeten. Deshalb gibt es ja bald ein KDE3 das auch QT3 verwendet. Also QT3 mit KDE3-Beta einsetzen geht, ist aber alles BETA!

Michael

Re: QT3-beta6

#4 Beitrag von Michael » 20. Okt 2001 12:48

Schliesse mich meinem Vorschreiber an. Aber davon abgesehen, die 3.0 Final ist doch schon raus...

Benutzeravatar
julius
Beiträge: 209
Registriert: 10. Apr 2001 11:08
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: QT3-beta6

#5 Beitrag von julius » 21. Okt 2001 10:48

Ja, die QT3 Final ist fertig (AFAIK aber erst nur für Business Kunden). Aber die KDE3 ist noch nicht einmal Beta, sondern noch Alpha!!!

Antworten