Pixiplus und "gleiche Bilder suchen"

Software besorgen und anwenden
Antworten
Nachricht
Autor
sasch
Beiträge: 15
Registriert: 02. Aug 2004 12:15
Wohnort: Hamburg

Pixiplus und "gleiche Bilder suchen"

#1 Beitrag von sasch » 19. Aug 2004 8:37

Hallo,

kann mir jemand sagen ob diese Funktion "gleiche Bilder suchen" nur in Pixiplus vorhanden ist oder auch in anderen Apps? Und was benutzt Pixiplus hierfür?

Gruß
Sasch

kanonenfutter

#2 Beitrag von kanonenfutter » 19. Aug 2004 10:14

hmm, ich hab pixie+ schon länger nicht mehr benutzt (ich nehm immer gqview); was konnte diese funktion nochmal? identische (doppelte) bilder aufspüren?
weiss nicht, ob das andere apps auch können, aber du kannst dir leicht ein skript bauen.

> Und was benutzt Pixiplus hierfür?

sofern es wirklich nur identische bilder (nicht: ähnliche) aufspürt, wird es wohl erst die filegrösse anschauen und bei gleichheit einen diff rennen.

sasch
Beiträge: 15
Registriert: 02. Aug 2004 12:15
Wohnort: Hamburg

pixiplus

#3 Beitrag von sasch » 19. Aug 2004 11:31

hi,

er generiert einen fingerprint für jedes bild und sortiert das dann. die bilder haben auch nicht haargenau die gleiche größe, weil sie vorher per hand freigestellt wurden. nur eine ähnliche. wir würden so eine funktion gerne in unsere datenbank integrieren. die hat 300000 jpg's. das zusammenführen von doppelten bildern ist recht mühselig.

gruß
sasch

kanonenfutter

#4 Beitrag von kanonenfutter » 19. Aug 2004 14:35

es gibt algorithmen, die ähnliche bilder erkennen können, bzw eben den grad der ähnlichkeit ermitteln. ob die allerdings öffentlich zugänglich sind, bezweifle ich, es handelt sich wohl um kommerzielle produkte. mit einem kleinen shellskript (wie ich zuerst gehofft hatte) ist es wohl nicht getan :-(

pixie+ ist natürlich open-source, also könnt ihr ja mal den code anschauen.

kanonenfutter

#5 Beitrag von kanonenfutter » 20. Aug 2004 23:05

PS: gqview hat diese funktion auch.
aber wenn ihr das in eure applikation einbauen wollt, bringt das sowieso nichts.
ich würde mal imagemagick anschauen. ich habe es selber nie benutzt, aber ich weiss, dass man es auch gut skripten kann. falls es also geeignete funktionen mitbringt, könnte man sie auch in eine eigene app einbauen.

Antworten