serielles Modem an USB-seriell-Adapter

Antworten
Nachricht
Autor
tellofix
Beiträge: 9
Registriert: 31. Dez 2005 14:34

serielles Modem an USB-seriell-Adapter

#1 Beitrag von tellofix » 31. Dez 2005 15:00

Hi Allerseits,

nach der Lektüre beinahe sämtlicher Beiträge zum Thema "Modem" habe ich den Eindruck, dass alles ganz einfach ist, wenn man ein externes Modem wie etwa ein ELSA Microlink 56k mit eigenem Prozessor (also kein -fun!) besitzt.

Allerdings ist offenbar noch niemanden aufgefallen, dass die meisten aktuellen Notebooks keine serielle Schnittstelle besitzen. Aus diesem Grund habe ich mir einen USB-seriell Wandler gekauft und versuche nun seit einiger Zeit das Modem damit zum Laufen zu bringen.

Kernel-Version ist 2.4.27

lsusb erkennt den Adapter:
Bus 001 Device 004: ID 067b:2303 Prolific Technology, Inc. PL2303 Serial Port

dmesg meldet folgendes:
usbserial.c: USB Serial support registered for Generic
usbserial.c: USB Serial Driver core v1.4
usbserial.c: USB Serial support registered for PL-2303
usbserial.c: PL-2303 converter detected
usbserial.c: PL-2303 converter now attached to ttyUSB0 (or usb/tts/0 for devfs)
pl2303.c: Prolific PL2303 USB to serial adaptor driver v0.10

habe bei kppp das Gerät ttyUSB0 eingestellt. Wenn man in kppp auf "Modem abfragen" geht, gibts keine Antwort auf die AT-Befehle aber auch keine Fehlermeldung. Diese kommt aber sofort, wenn statt ttyUSB0 ein anderes Gerät eingestellt ist.

Hat jemand schonmal ein serielles Modem an einem USB-Adapet zum Laufen gebracht?

tellofix
Beiträge: 9
Registriert: 31. Dez 2005 14:34

#2 Beitrag von tellofix » 05. Jan 2006 18:27

Fällt niemand was dazu ein...??

Antworten