Pro-Linux.de

Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 11. Dez 2018 17:52

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wintv Nova-t usb unter SuSE 10
BeitragVerfasst: 21. Jul 2006 10:58 
Offline

Registriert: 21. Jul 2006 7:18
Beiträge: 2
Guten Morgen,
hab ich alles so wie im Kurztipp von Rolf Köhler beschrieben gemacht:
Firmware wird erkannt; rote Lampe leuchtet, aber
es werden keine devicenodes angelegt. Beim Starten von Kaffeine erhalte ich die Fehlermeldung, dass /dev/dvb/adapters/frontend0 fehlt. Ich hab schon eine Menge rumgegoogelt und auch die Susemailingliste multimedia befragt, habe aber keine entscheidenden Hinweis bekommen. Noch irgendeine Idee, was ich noch tun kann?

Viele Grüße aus Bad Neustadt
Franz


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21. Jul 2006 22:04 
Offline

Registriert: 03. Mär 2006 23:16
Beiträge: 430
Hallo,
Zitat:
, aber es werden keine devicenodes angelegt.
tut sich da wirklich nichts in /dev, wenn Du das Gerät anschliesst?
(udev oder devfs vorausgesetzt)
Wenn da doch etwas passiert, kannst Du versuchen eine dieser dev-Dateien nach
Code:
/dev/dvb/adapters/frontend0
zu verlinken,
oder wenn es einen Konfigurationseintrag mit /dev/dvb/adapters/frontend0 gibt, diesen entsprechend zu ändern.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Wintv Nova-t usb unter SuSE 10
BeitragVerfasst: 02. Aug 2006 17:31 
Offline

Registriert: 21. Jul 2006 7:18
Beiträge: 2
Guten Abend,
vielen Dank für die Antwort, war in Urlaub (':D')daher die Verzögerung.
Nein es tut sich nichts; udev ist installiert, Lampe leuchtet aber keine Devicesnodes werden angelegt. Ich weiss nicht mehr was ich noch versuchen soll. Werde es wohl mit einer anderen Distri probieren, wenn nicht noch ein Geistesblitz kommt

Viele Grüße
Franz


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02. Aug 2006 22:06 
Offline

Registriert: 03. Mär 2006 23:16
Beiträge: 430
Verzweiflung:
Legt Dein hotplug-System denn überhaupt devices an?
(evtl. für andere Geräte wie Modem oder Cardreader an diesem Anschluß/Kabel ?)

/EDIT/
Tut sich etwas in /sys/bus/usb/devices/ beim An- und Abstecken ?
/EDIT/
sowas in dieser Art vielleicht im syslog?:
Zitat:
Aug 2 17:21:46 skidbladnir udevd-event[7621]: udev_node_add: creating device node '/dev/ndiswrapper', major = '10', minor = '63', mode = '0660', uid = '0', gid = '0'


/EDIT/
Hier hat jemand die udev.rules modifiziert (mit Daten aus /sys/bus/..), um einen Eintrag in /dev/ für einen mp3-Player zu bekommen, vielleicht hilft es weiter:
http://www.debianforum.de/forum/viewtopic.php?p=438531
/EDIT/
Im neuesten Linux-Magazin 09/06 wird udev/hotplug intensiv behandelt.

_________________
mfg komsomolze


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de