Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 14. Nov 2018 4:06

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: md5 hash generieren
BeitragVerfasst: 22. Mai 2013 7:22 
Hallo,

wie wird der korrekte md5-Hash eines Strings erzeugt?
Am Beispiel von Apfelkuchen123 ...

http://webcyclus.de/tutorial-md5-entschlusseln/
http://www.hilfreiche-tools.de/webmaste ... rator.html

... wollte ich mal diesen erzeugen, doch meine Ergebnisse sehen anders aus :(
Code:
$ openssl passwd -1 Apfelkuchen123
$1$B8qVqgMG$c5smnAjXbesVN8ycM2QSx.

$ echo Apfelkuchen123|md5sum -
35d7b09247264b9d05f5279b8ea70d3f  -
Gruss brutos


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22. Mai 2013 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2006 19:10
Beiträge: 3569
Zunächst einmal ist das nicht derselbe String. Dein zweites Beispiel enthält zusätzlich ein Newline. Dann ist der bei openssl mit -1gewählte "BSD MD5 passwd algorithm" natürlich kein reines MD5, sondern ein MD5, das auf ein zuvor verknautschtes Argument angewendet wurde.

Janka

_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: ok
BeitragVerfasst: 23. Mai 2013 14:45 
Ok, danke für die Aufklärung.

Aber die richtige Lösung sollte
Zitat:
b4f7d9fbc9176fa4a3ff1717a67619ce
sein. Welcher Weg führt dorthin?

Gruß brutos


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23. Mai 2013 16:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. Okt 2008 17:02
Beiträge: 582
Wohnort: HSK
Hallo brutos,

führen diese Infos:
http://www.thomas-krenn.com/de/wiki/Md5 ... _verwenden
zum Ziel? Oder hieraus:
http://en.wikipedia.org/wiki/Md5sum
http://wiki.ubuntuusers.de/Shell/md5sum
http://www.gnupg.org/download/integrity_check.de.html
etwas?

Irgendetwas sollte hilfreich sein...

Viel Erfolg

Phoenix

_________________
Für kein Tier tut man so viel wie für die Katz!

3 BS aktuell
openSUSE 13.1-64 KDE auf Hauptplatte
Mageia 4-64 KDE auf USB- Platte
openSUSE 13.1-64 KDE auf USB- Platte mit Starter BodhiLinux 1.4.0


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: nix
BeitragVerfasst: 24. Mai 2013 6:26 
Nett gedacht, aber mit Google kenne ich mich auch ein wenig aus.
Versuch doch mal die Frage zu verstehen und mit zudenken.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ok
BeitragVerfasst: 24. Mai 2013 13:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2006 19:10
Beiträge: 3569
Zitat:
Aber die richtige Lösung sollte
Zitat:
b4f7d9fbc9176fa4a3ff1717a67619ce
sein. Welcher Weg führt dorthin?
Code:
$ echo -n Apfelkuchen123|md5sum - 
b4f7d9fbc9176fa4a3ff1717a67619ce  -
$
Janka

_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26. Mai 2013 15:37 
Zitat:
echo
-n
do not output the trailing newline


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: immer diese Grundlagen :(
BeitragVerfasst: 27. Mai 2013 21:05 
Danke :oops:


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de