Pro-Linux.de

Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 16. Dez 2018 11:53

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: [gelöst] VirtualBox
BeitragVerfasst: 12. Mär 2014 15:36 
Offline

Registriert: 09. Sep 2004 15:00
Beiträge: 176
Hallo zusammen,
ich möchte auf meinem SUSE 12.3 die VirtualBox nutzen. Die Installation hat funktioniert, leider bekomme ich die Gasterweiterungen nicht zum laufen. VBoxGuastAddition_4.2.6.iso hab ich runter geladen und die VBoxLinuxAddition.run als root ausgeführt.
Die Installation schreibt dies in die entsprechende LogDatei:
Code:
redirecting to systemctl  start vboxadd
Warning: Unit file of vboxadd.service changed on disk, 'systemctl --system daemon-reload' recommended.
Job for vboxadd.service failed. See 'systemctl status vboxadd.service' and 'journalctl -n' for details.
redirecting to systemctl  start vboxadd-service
Warning: Unit file of vboxadd-service.service changed on disk, 'systemctl --system daemon-reload' recommended.
Job for vboxadd-service.service failed. See 'systemctl status vboxadd-service.service' and 'journalctl -n' for details.
redirecting to systemctl  start vboxadd-x11
Warning: Unit file of vboxadd-x11.service changed on disk, 'systemctl --system daemon-reload' recommended.
Kann mir jemand sagen was ich machen muss, damit die Installation durch läuft?
Danke.
Gruß.
ottto


Zuletzt geändert von ottto am 08. Apr 2014 15:36, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12. Mär 2014 17:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2006 19:10
Beiträge: 3569
Steht doch da, was man nachgucken sollte.: Was sagen denn "systemctl status vboxadd.service" und "journalctl -n"?


Janka

_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13. Mär 2014 8:12 
Offline

Registriert: 09. Sep 2004 15:00
Beiträge: 176
Hallo Janka,
hier die Ausgaben;
linux-zevr:/ # systemctl status vboxadd.service
Code:
linux-zevr:/ # systemctl status vboxadd.service
vboxadd.service - LSB: VirtualBox Linux Additions kernel modules
          Loaded: loaded (/etc/init.d/vboxadd)
          Active: failed (Result: exit-code) since Thu, 2014-03-13 08:07:15 CET; 1min 16s ago
         Process: 14071 ExecStart=/etc/init.d/vboxadd start (code=exited, status=1/FAILURE)
          CGroup: name=systemd:/system/vboxadd.service

Mar 13 08:07:15 linux-zevr systemd[1]: Starting LSB: VirtualBox Linux Additions kernel modules...
Mar 13 08:07:15 linux-zevr vboxadd[14071]: Starting the VirtualBox Guest Additions ..failed
Mar 13 08:07:15 linux-zevr vboxadd[14071]: (modprobe vboxguest failed)
Mar 13 08:07:15 linux-zevr systemd[1]: Failed to start LSB: VirtualBox Linux Additions kernel modules.
Mar 13 08:07:15 linux-zevr systemd[1]: Unit vboxadd.service entered failed state

Warning: Unit file changed on disk, 'systemctl --system daemon-reload' recommended.
linux-zevr:/ # 
linux-zevr:/ # journalctl -n
Code:
-- Logs begin at Wed, 2014-03-12 11:54:47 CET, end at Thu, 2014-03-13 08:07:15 CET. --
Mar 13 08:07:15 linux-zevr systemd[1]: vboxadd.service: control process exited, code=exited status=1
Mar 13 08:07:15 linux-zevr systemd[1]: Failed to start LSB: VirtualBox Linux Additions kernel modules.
Mar 13 08:07:15 linux-zevr systemd[1]: Unit vboxadd.service entered failed state
Mar 13 08:07:15 linux-zevr systemd[1]: Starting LSB: VirtualBox Additions service...
Mar 13 08:07:15 linux-zevr vboxadd-service[14108]: Starting VirtualBox Guest Addition service VirtualBox Additions module not loaded!
Mar 13 08:07:15 linux-zevr systemd[1]: vboxadd-service.service: control process exited, code=exited status=1
Mar 13 08:07:15 linux-zevr systemd[1]: Failed to start LSB: VirtualBox Additions service.
Mar 13 08:07:15 linux-zevr systemd[1]: Unit vboxadd-service.service entered failed state
Mar 13 08:07:15 linux-zevr systemd[1]: Starting LSB: VirtualBox Linux Additions kernel modules...
Mar 13 08:07:15 linux-zevr systemd[1]: Started LSB: VirtualBox Linux Additions kernel modules.
lines 1-11/11 (END)


Danke.
Gruß.
ottto


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Mär 2014 11:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2006 19:10
Beiträge: 3569
Zitat:
modprobe vboxguest failed
Da fehlt vermutlich das Kernelmodul "vboxguest". Gucke nach, ob das Modul da ist, und wenn ja, führe das modprobe mal von Hand aus
Code:
# modinfo vboxguest
...
# modprobe vboxguest
Janka

_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17. Mär 2014 15:46 
Offline

Registriert: 09. Sep 2004 15:00
Beiträge: 176
Hallo Janka,
hier die Ausgabe:
Code:
linux-zevr:~ # modinfo vboxguest
filename:       /lib/modules/3.7.10-1.28-desktop/misc/vboxguest.ko
version:        4.2.6
license:        GPL
description:    Oracle VM VirtualBox Guest Additions for Linux Module
author:         Oracle Corporation
srcversion:     C4F0F0ADF6A3EA6AB352D2D
alias:          pci:v000080EEd0000CAFEsv00000000sd00000000bc*sc*i*
depends:        
vermagic:       3.7.10-1.28-desktop SMP preempt mod_unload modversions 
linux-zevr:~ # modprobe vboxguest
FATAL: Error inserting vboxguest (/lib/modules/3.7.10-1.28-desktop/misc/vboxguest.ko): No such device
linux-zevr:~ # 
Wie bekomme ich das Modul installiert?
Danke.
Gruß.
ottto


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17. Mär 2014 17:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2006 19:10
Beiträge: 3569
No such device, huh. Und du bist sicher, dass du da diese Gasterweiterungen *innerhalb der laufenden VM* in den Kernel stopfst, und nicht etwa außerhalb in den Supervisor-Kernel (das kann ja nicht klappen)? Was sagt "dmesg" nach dem modprobe (nur die letzten Zeilen, die was mit vboxguest zu tun haben).

Janka

_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26. Mär 2014 15:49 
Offline

Registriert: 09. Sep 2004 15:00
Beiträge: 176
Hallo janka,
ich hab den Rechner noch mal neu installiert.
Pakete nachinstalliert: virtualbox , virtualbox-guest-kmp-desktop, virtualbox-host-kmp-desktop, virtualbox-qt
Beim Aufruf "Gasterweiterung installieren", in der VM wurde dann angeboten die Erweiterung aus dem I-Netz zu ziehen und einzubinden.
Warum das jetzt so funktioniert hat und beim ersten mal nicht, kann ich nicht sagen.
Vielen Dank für Deine Hilfe.
Gruß.
ottto


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de