Frage zum ZFS Filesystem (Zukunfssicher?) Gibts ne FAQ?

Antworten
Nachricht
Autor
logoft
Beiträge: 129
Registriert: 25. Mai 2005 23:08
Wohnort: Hessen

Frage zum ZFS Filesystem (Zukunfssicher?) Gibts ne FAQ?

#1 Beitrag von logoft » 19. Jun 2014 16:16

Hallo Leute,

ZFS scheint was ähnliches zu sein wie RAID, eine Art Backup sicheres Filesystem. Ich habe mich durchs Internet gewühlt aber was brauchares nicht gefunden.
Es ist von SOLARIS entwickelt worden. Der es entwickelt hat hat SOLARIS wohl verlassen.
Kann man ZFS als betreut ansehen? Oder ist es ein sinkendes Schiff?

Mich interessiert was das Filesystem alles kann. Ich finde fast nur Englische Texte. Filmchen machen oft nur Blabla.
Was macht dasSystem bei einem Crash? Reagiert es selbstständig? Wird verhindert das beschädigte Dateien gesichert werden?
Ist es für Terra-Platten geeignet? Ist es damit zukunfts sicher?

Schreibt mir ein paar gute Google Suchwörter. Danke


Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3580
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

#3 Beitrag von Janka » 19. Jun 2014 23:01

ZFS ist Dateisystem + Volumemanager in einem. Kann praktisch sein, wenn man das mag. Als Linux-Anwender sollte man allerdings eher auf Btrfs setzen, das kann das auch alles und einige Distributionen nutzen die neuen Features (z.B. Snapshots) auch automatisch. Bei ZFS ist immer Handarbeit angesagt.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

Antworten