DHCP unter Debian Wheezy startet nicht!

Antworten
Nachricht
Autor
Debianerrr123

DHCP unter Debian Wheezy startet nicht!

#1 Beitrag von Debianerrr123 » 19. Jul 2014 12:03

Hallo linuxuser,

habe einen DHCP server auf einer VM laufen, doch leider will er nicht starten! Habe in der config datei schon alles angepasst. Habe es dann mit mit dhcpd -t /etc/dhcp/dhcpd.conf versucht und der gibt mir die Meldung, dass interface zu lang ist (interface name is too long ( is 20)):

Lg Debianer

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3573
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

#2 Beitrag von Janka » 19. Jul 2014 14:00

Bitte lies dir die Manpage des dhcpd nochmal genau durch. Die Aufrufparameter sind Interfacenamen. Willst du eine alternative Konfigurationsdatei angeben, musst du das mit der Option -cf tun.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

Antworten