Forum wird geschlossen

Antworten
Nachricht
Autor
analyzing

Forum wird geschlossen

#1 Beitrag von analyzing » 01. Mai 2015 17:16

Hallo, was lese ich da?
Das Forum wird geschlossen, was soll das heissen?
Man kann nichts neues schreiben oder es wird alles gelöscht.
Sehr schade, aber ich kann es verstehen, hier ist auch nicht mehr viel los, trotzdem schade.
Ein schönes Dankeschön für die Mühe will ich aber hiermit loswerden, an alle die hier in irgendeiner Form mitgearbeitet haben.

Benutzeravatar
hjb
Pro-Linux
Beiträge: 3245
Registriert: 15. Aug 1999 16:59
Wohnort: Bruchsal
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von hjb » 02. Mai 2015 9:40

Hi!

Wir werden das Forum in Kürze in den Readonly-Modus versetzen, die alten Beiträge sollen aber noch erhalten bleiben für den Fall, dass sie für jemanden noch nützlich sind.

Wir finden es auch schade, aber für die wenigen Besucher lohnt sich der Aufwand für das Forum nicht, und es gibt viele Alternativen.

Grüße,
hjb
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3580
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

#3 Beitrag von Janka » 05. Mai 2015 10:59

Seh ich auch so, es gibt genug Alternativen, die Zahl der neuen Beiträge hier hat in den letzten 5 Jahren bis fast auf Null abgenommen.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

me

Alternativen zum pro-linux Forum

#4 Beitrag von me » 24. Mai 2015 12:39

Hi,

da Ihr von Alternativen zu diesem Forum schreibt bitte ich euch um Links zu diesen.

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3580
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

#5 Beitrag von Janka » 24. Mai 2015 13:06

Ich finde die meisten sinnvollen Antworten auf meine Probleme inzwischen auf Stackoverflow et. al.

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

xerxes
Beiträge: 8
Registriert: 01. Mär 2001 15:05
Wohnort: Berlin

#6 Beitrag von xerxes » 30. Mai 2015 19:57

Stackoverflow ist schon eine recht gute Alternative. Auf der Suche nach einem deutschsprachigen Forum fällt mir im Moment nur noch www.linuxforen.de ein.

Wirklich schade, daß dieses Forum hier schließt.

TippExe

#7 Beitrag von TippExe » 31. Mai 2015 19:12

Stackoverflow ist kein auf Linux spezialisiertes Forum. Man kann die Antworten sehen ohne angemeldet zu sein, was ich gut finde. Da es auf Englisch ist erreicht man eine breitere Masse an Leuten. Bei Linuxforen.de finde ich die Unterteilung der Themengebiete gut gemacht. Auch wenn ich ProLinux mag, man muss wissen was Sinnvoll ist und was nicht. Hab sowieso nie verstanden warum man sich soviel Arbeit macht, ich hätte weder die Ambitionen dazu noch die Zeit und Geld.

Antworten