Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
freie Grafikbibliothek unter C

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - C
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Andreas Nisse
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Aug 1999 21:43   Titel: freie Grafikbibliothek unter C

Weiß jemand, wie man unter C einen Grakikmodus initialisieren kann und z.B. eine Linie zeichnen kann ?
andy@nisse.de
 

roh
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Aug 1999 14:34   Titel: Re: freie Grafikbibliothek unter C

mit svgalib sollte das gehen....
wenn man sich die genehmigung holt(ioperm)
dann sollte man auch direkt auf die grafikkarte zugreifen können (vesa-bios)
die funktionen wie z.b. linie (bresenham)
gibt es fertig zum abtippen in büchern...

CIAO
ROH
http://www.hyte.de roh@gmx.li
 

Sengir
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Aug 1999 16:39   Titel: Re: freie Grafikbibliothek unter C

die genehmigung holt sich svgalib selbst.
und zugriff auf das vesa-bios kriegst du niemals, da das ganz einfach im protected mode nicht funktioniert.
du kriegst allerdings von svgalib durch vga_getgraphmem() einen pointer auf den videomem zurueck.
der kann falls die grafikkarte bzw. der svgalib-treiber keinen linear frame buffer unterstuetzt, in verschiedene bänke zu je 64K aufgeteilt sein.
(wechseln mit vga_setpage).
noch'n tip: benutz wenn du jetzt damit anfängst X-Window mit XF86DGA extension. damit hast du auch direkten zugriff auf videomem, nur hast du dort immer LFB, und X unterstützt wesentlich mehr grafikkarten als svgalib.
Problem ist derzeit noch dass sich die farbtiefe eines laufenden Xservers nicht umstelln lässt, ändert sich aber zu XFree 4.0(ende des jahres)

Sengir
 

adam



Anmeldungsdatum: 16.08.1999
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 31. Aug 1999 16:32   Titel: Re: freie Grafikbibliothek unter C

Ich nehme an, Du arbeitest mit Linux...
Du kannst die X-Window-Funktionen benutzen, die in X11R5-6 implementiert sind. Da die Dokumentation der Funktionen sogar im Internet ziemlich dürftig ist, hast Du leider ein Problem.. Ich hab´s in der Schule gelernt, zumindest das Basiswissen.. Ich könnte Dir den Quelltext zu meinem X-Window Programm zuschicken, mit dem man ganz einfache Linien zeichnen kann.. Wenn Interesse besteht, kann ich´s sogar bei Pro-Linux veröffentlichen, es müßte mir nur jemand sagen, wo und wie..

Adam
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

tux



Anmeldungsdatum: 14.08.1999
Beiträge: 14
Wohnort: Nähe Hamburg

BeitragVerfasst am: 06. Sep 1999 14:12   Titel: X-Anleitung

Hallo Adam,
also EINEN Interessenten hast Du in jedem Fall ! (meine Wenigkeit).

Zur Veröffentlichung:
Um Demon das Einbinden in die Pro-Linux Seiten zu erleichtern, kannst Du die Anleitung als normalen HTML-Text schreiben,
und dann an
info@pro-linux.de
schicken.

Bei weiteren Rückfragen steh ich hier gern zur Verfügung.

Gruß, TUX
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

adam



Anmeldungsdatum: 16.08.1999
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 06. Sep 1999 20:06   Titel: Re: freie Grafikbibliothek unter C

... kein Problem... Der Quelltext ist eigentlich schon fertig, da ich aber davon ausgehen muß, daß nur wenige Leute Ahnung von X-Windows-Programmierung haben, werde ich den Code entsprechend kommentieren müssen. Ich schreib´s sowohl in HTML, als auch als normalen C-Quelltext zum Downloaden... Laßt mir aber etwas Zeit.. Ich muß ja ´nebenbei´ noch studieren..

Adam
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Andreas Nisse
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Sep 1999 22:31   Titel: Re: freie Grafikbibliothek unter C

Hallo Adam,

das wäre super, wenn Du mir das Beispiel zumailen könntest. Meine Adresse ist
andy@nisse.de


Ciao, Andy
 

adam



Anmeldungsdatum: 16.08.1999
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 12. Sep 1999 18:36   Titel: Re: freie Grafikbibliothek unter C

Hallo Andy...

Ich bin dabei, den Quelltext zu kommentieren.. Ich hoffe, Du kannst Dich ein bißchen gedulden, weil ich leider nicht soviel Zeit dazu habe..
Ich werde Dir den Quelltext zuschicken, sobald er fertig ist...

Adam
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

adam



Anmeldungsdatum: 16.08.1999
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 18. Sep 1999 0:45   Titel: Re: freie Grafikbibliothek unter C

So....

Die Seiten sind fertig.. Ich habe sowohl den Quelltext mit einer README-Datei, als auch die gleichen Dateien als HTML-Seiten an Pro-Linux geschickt... Ob und wann sie veröffentlicht werden, hängt vom Pro-Linux-Team ab... Sollte es doch zu lange dauern, werde ich allen Interessierten die Quelltexte zumailen...

Ich hoffe, ich kann Euch mit meinen Beiträgen weiterhelfen...

Adam
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - C Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy