Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Read + write bei Dateien

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - C
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Labba
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Feb 2001 13:52   Titel: Read + write bei Dateien

Hallo ich habe ein Problem bei Anwendung von read bei Dateien ( bei write möglicherweise dann auch)

Hier ist der Abschnitt der mir Probleme bereitet :

-----------------------------schnipp------------------------------
FILE *fp;
int n;
char sendline[MAX+1];

fp = fopen ("test.txt","rb");

while((n=read(fp,sendline,MAX)) >0)
{
sendline[n]=0;
puts(sendline);

}
fclose(fp);
------------------------------schnapp----------------------------------------

Das Problem ist das die Schleife nicht durchlaufen wird, leider kann ich nicht nachvollziehen warum. Ich benutze diese Sequenz auch um Daten aus einem TCP/IP Buffer zu lesen, dort funktioniert es ohne Probleme.
Bitte keine Hinweise auf 'man 2 read' die habe ich schon ausgeschöpft.

Vielen Dank schon im Voraus.
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 18. Feb 2001 17:12   Titel: Re: Read + write bei Dateien

Hi,

die Zeile mit dem read ist ein dicker fetter Fehler. Hat der Compiler da nicht gemeckert? Compiliere mal mit -Wall (sollte man sowieso immer machen - mindestens). Du mußt hier fread() statt read() verwenden.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - C Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy