Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
XFree und C

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - C
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
satyria



Anmeldungsdatum: 29.10.2001
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 29. Nov 2001 11:31   Titel: XFree und C

Wo finde ich beispielprogramme zur XFree86 programmierung in C.

kurze beispiele wären korekt (fast unmöglich!?) z.B. grafik (pixelansteuerung)

gruß satyria
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

bakunin



Anmeldungsdatum: 16.08.1999
Beiträge: 597
Wohnort: Lorsch (Südhessen)

BeitragVerfasst am: 29. Nov 2001 21:32   Titel: Re: XFree und C

Hi!

Du kannst mal mit Google nach "Einfühung +in X11" suchen. Wenn dabei nichts passendes rauskommt, kann ich dir etwas mailen, was ich irgendwann mal gefunden hatte, was ich jetzt aber im Netz nicht wiederfinde. Das ist eine recht gute Einführung in X11. Themen davon sind: Fenster anzeigen, Events wie Maus/Tastatur/Neuzeichnen, Formen zeichnen wie Linien/Punkte/Kreise, Farbauswahl, Textausgabe (ausreichend ausführlich für einfache Sachen).

Es gibt zu diesem Thema aber insgesamt wirklich nicht viel gutes, wie ich feststellen musste, als ich mal vor einiger zeit nach Doku gesucht habe. An Büchern scheint es da wirklich nichts zu geben, was als Einführung brauchbar wäre, nur Referenzwerke.

Cheers,
GNU/Wolfgang
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

satyria



Anmeldungsdatum: 29.10.2001
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 30. Nov 2001 12:47   Titel: Re: XFree und C

ich habs versucht. kann allerdings nur sehr allgemeine dinge finden. es wäre nett wenn du mir diese datei zuschicken könntest.

gruß satyria

email: info@satyria.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

dwax



Anmeldungsdatum: 14.06.2001
Beiträge: 65

BeitragVerfasst am: 06. Dez 2001 14:01   Titel: Re: XFree und C

was möchtest du denn machen ?
einen treiber oder ein programm ?

für programme gibt es gute libs:
* gtk und qt für anwendungen
* sdl und svgalib für spiele

MfG Dirk
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

satyria



Anmeldungsdatum: 29.10.2001
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 06. Dez 2001 16:24   Titel: Re: XFree und C

Ich möchte dazu keine Libs ausserhalb von XFree86 benutzen. QT ist hauptsächlich nur für KDE, usw. Ich möchte eigendlich Programme schreiben die in jedem Windowmanager laufen. Da bietet sich halt mal nur XFree86 direkt zu Programmieren an.
Ich brauche Informationen eigendlich zu fast jeder Funktion die XFree86 bietet. Die Homepage bietet viele Informationen an, aber erklärt wennig zur Programmierung.
Die Informationen brauche ich für einen Kompiler der auf eine einfache weise X-Programmieren kann. (Der Grundkompiler exsistiert schon für die Amiga-Programmierung)

Bis dann, Satyria

PS: Vielen Dank für die guten Informationen an GNU/Wolfgang. Sie haben mir schon etwas geholfen!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

andy



Anmeldungsdatum: 07.11.1999
Beiträge: 150
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 14. Dez 2001 13:09   Titel: Re: XFree und C

Moin,

Du suchst denn wahrscheinlich was über die xlib vermutlich. Wie schon erwähnt, gibt es da nicht viel im Netz. Ich habe mir ein Buch besorgt: "Xlib Reference Manual" von O'Reilly. ISBN 1-56592-006-6
Aber wie der Titel schon sagt, ist das eher ein Nachschlagewerk. Aber das ist das 2. Buch aus dieser Reihe; insgesamt gibt es davon aber 5 glaube ich. Ist aber ziemlich schwer noch eins zu ergattern.

Ciao, Andy
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

andy



Anmeldungsdatum: 07.11.1999
Beiträge: 150
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 14. Dez 2001 13:20   Titel: Re: XFree und C

Moin,

ich bin's nochmal und hab' was gefunden von dem gleichen Autor bei www.buch.de:

Xlib Programming Manual - Nye, Adrian
Untertitel: For Version 11 of the X Window System. Release 4 and Release 5
Erschienen bei: O'Reilly Associates
Erscheinungsjahr: 1998
ISBN: 1-56592-002-3

Falls Du das kaufen solltest, dann sag mir mal wie das Buch so ist.

Ciao, Andy
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Jens
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Dez 2001 18:32   Titel: Re: XFree und C

Ich bin gerade auf diese Seite gestoßen.

http://www.rahul.net/kenton/xsites.framed.html

vielleicht findest Du da was Du suchst
 

matze235



Anmeldungsdatum: 22.12.2001
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 22. Dez 2001 22:29   Titel: Re: XFree und C

gtk z.B. ist eigentlich auf jedem Linux System vorhanden und die Programmierung von GUIs in reinem X ist sehr aufwendig. Ich kann Dir davor nur abraten.

gtk Programme laufen übrigens mit jedem Window Manager...
Wenn Du mit c++ vertraut bist, wäre qt genauso gut geeignet, die Verbreitung ist nur minimal (wenn überhaupt) geringer als die von gtk.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - C Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy