Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Switch und Argumente

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - C
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
bap
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Jan 2002 8:55   Titel: Switch und Argumente

wie kann ich mittels Switch die Anzahl angegebener Argumente festellen?? (max. 2 Argumente)
so irgendwie?



#include <stdio.h>

int main(int argc, char *argv[])
x==argv[];
{
int x;
switch(x)
{
case 1: printf("1 Argument angegeben
");
break;

case 2: printf("2 Argumente angegeben
");
break;
}
}
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Jan 2002 9:23   Titel: Re: Switch und Argumente

Öhm, du weisst, dass argc für "argument counter" steht und die Anzahl der Argumente ( +1, da auch der Programmname als erstes Element des Arrays auftaucht) enthält?

Jochen
 

Sulu
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Jan 2002 9:51   Titel: Re: Switch und Argumente

Hi bap.

Die Anzahl der Argumente ist doch in argc (inklusive des Namens des aufrufenden Programmes)abgelegt.

Beispiel:

linux-pc:>hansi arg1 arg2

Wird als ("hansi", "arg1", "arg2") übergeben.


Argumente ausgeben:

for(i=0;i<argc;i++) {
printf("%s
",argv);
}


Gruss
Sulu
 

Sulu
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Jan 2002 9:53   Titel: Re: Switch und Argumente

@Jochen

Du file schnellern sein als ich.
 

bap
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Jan 2002 9:58   Titel: Re: Switch und Argumente

habs geschafft
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - C Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy