Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
strlen verändert die variable ???

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - C
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
taurus
Gast





BeitragVerfasst am: 01. März 2002 14:21   Titel: strlen verändert die variable ???

Hi !

ich mache zur Zeit eine ziemlich komische erfahrung :)

Hier ist die debuggerausgabe:

Breakpoint 1, create_user (id=0xbfffdb48 "00001", currentReq=0xbfffe4b0) at db_functions.c:120
120 bzero((DBT *) &key, sizeof(DBT));
(gdb) p id
$1 = 0xbfffdb48 "00001"
(gdb) p strlen(id)
$2 = 1
(gdb) p id
$3 = 0xbfffdb48 "+"
(gdb) list create_user
115 int ret;
116 DB *db;
117 DBT key, value;
118 struct user_dataset dset;
119 int rc;
120 bzero((DBT *) &key, sizeof(DBT));
121 bzero((DBT *) &value, sizeof(DBT));

da bin ich nur durch zufall draufgekommen aber im endefekt sollte ja nicht wirklich so sein das strlen die variable ändert oda ? ;)

kann mir da vieleicht jemand auf die sprünge helfen ?
optimierung ist aus ...
 

taurus
Gast





BeitragVerfasst am: 01. März 2002 15:08   Titel: Re: strlen verändert die variable ???

Hi nochmal ! =)

vergesst den ganzen schmarn Smile
ich bin ein idiot, ich hab eine funktion fillup aufgerufen die eine variable
ret var[5];
hatte und den zeiger drauf hab ich dann zurückgegeben...
klar das die danach den nichtmehr wirklich in Ordnung ist.
zu früh geärgert bzw. gepostet, sorry.

mfg,
Taurus
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - C Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy