Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Xlib - Display

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - C
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
nano
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Jul 2002 18:08   Titel: Xlib - Display

Hi,
kann mir jemand mit der Xlib ein wenig auf die Sprünge helfen?

Ich würde mir gerne ein kleines C-Programm schreiben, mit dem man über einen Aufruf der Funktion
XvSetPortAttribute die Helligkeit des Videooutputs der X-Video-Extension auf einen beliebigen Wert setzen kann.

Die man-page sagt zu der Funktion folgendes:
Name
XvSetPortAttribute - sets an attribute of a video port

Syntax
#include <X11/extensions/Xvlib.h>

XvSetPortAttribute(dpy, port, attribute, value)

Display *dpy;
XvPortID port;
Atom attribute;
int value;

...

Jetzt habe ich aber keinen blassen Schimmer, wie (d.h. in welchem Format) man das Display angenen muß, bzw. wie man an den richtigen Wert rankommt.

Recherche mit google sowie Suche in den Includes haben mir noch nicht wirklich weitergeholfen.

Aber hier gibt es doch sicher jemanden, der mir verraten kann, was es mit der Datenstruktur Display auf sich hat.

Vielen Dank schon mal im voraus.
Gruß,
nano

P.S.: oder kennt jemand einen anderen Weg, die Attribute von Xv zu setzen?
 

Udo Maslo
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Jul 2002 22:29   Titel: Re: Xlib - Display

Vielleicht hilft Dir dieser Code-Asuschnitt beim besorgen eines dpy?

code:

int x_init( int argc, char *argv[] )
{
Atom wm_protocols;

if ( ( dpy = XOpenDisplay(NULL) ) == NULL )
{
fprintf( stderr, "%s: Unable to open X display %s
",
pAppName, XDisplayName( (char*)NULL) );
exit( EXIT_FAILURE );
}
...
return( ConnectionNumber( pDisplay ) ); /* Filedescriptor */
} /* x_init() */


int main ...
/* (initialisiertes) Fenster besorgen */
if( ( xfd = x_init( argc, argv ) ) <0 ) return( 1 );



 

nano
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Jul 2002 10:35   Titel: Re: Xlib - Display

Ich werd's mal testen.
Danke Udo!

Gruß,
nano
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - C Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy