Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
EOF über Tastatur eingeben

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - C
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
matong
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Nov 2003 16:55   Titel: EOF über Tastatur eingeben

Hallo Leute,
ich hab ein kleines Probelm. Wir sollen ein Programm schreiben, dass so lange läuft, bis getchar EOF einließt. Unter Windows geht das ja ganz einfach, indem man STRG+Z drückt.

Nur leider code ich unter Linux, was dazu führt, dass das Programm gestoppt wird. [Sehr wunderlich, wußte gar nicht dass das geht, und vor allem, was das bringt???].
Das Proggie tut, wenn ich eine normale Datei mit < übergebe.

Nur: Wie kann ich über die Tastatur EOF eingeben????

THX, matong
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Nov 2003 17:02   Titel: Re: EOF über Tastatur eingeben

EOF an der Tastatur ist <Strg-D>.

<Strg-Z> fällt unter den Begriff "Job Control" und ist sehr praktisch. So kann man beispielsweise seinen Editor mit <Strg-Z> kurz stoppen, auf der darunterliegenden Shell mal eben ein paar Files checken und mit "fg %%" wieder in den Editor hüpfen. Oder eine lange laufenden Befehl, bei dem man das "&" zum Starten im Hintergrund vergessen hat, mittels <Strg-Z> erst mal stoppen und mit "bg %%" sozusagen nachträglich in den Hintergrund schicken.

Jochen
 

matong
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Nov 2003 17:07   Titel: Re: EOF über Tastatur eingeben

Vielen Dank für die schnelle Reaktion,
und vorallem für die Erklärung mit dem stoppen von befehlen.

Cu matong
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - C Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy