Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
KDE 1 programme unter KDE 2

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
danny



Anmeldungsdatum: 27.05.2000
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 30. Mai 2000 15:05   Titel: KDE 1 programme unter KDE 2

hi :)

kann mir einer sagen, was ich noch machen muss damit KDE programme gut unter KDE 2 laufen? also bei den meisten geht es ja.
nur manche, die sich anscheinend in /opt/kde/bin befinden machen probleme.
starten muss ich die dann von der konsole mit komplettem pfad (z.b. /opt/kde/bin/kisdn) und ausserdem werden bestimmte pixmaps nicht gefunden.
also muss ich den pfad wohl noch irgendwie hinzufügen.. leider blick ich da nicht genau durch, kann mir einer vielleicht sagen was genau ich ändern muss? oder was es sein könnte? einfach /opt/kde/bin dem pfad zufügen? aber... wo macht man das überhaupt?
ich blick in meiner .profile irgendwie nicht mehr durch Sad
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Andi
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Mai 2000 16:11   Titel: Re: KDE 1 programme unter KDE 2

Am besten aus ner Konsole starten:

1. export KDEDIR=/opt/kde
--> damit die Programme wissen, wo ihre Bilder / Daten etc. liegen

2. /opt/kde/bin/XX
--> zum starten

2.1 oder eben
export PATH=$PATH":/opt/kde/bin"
--> um sich immer den kompletten Pfad zu ersparen
um das ganze dauerhaft zu machen bei SuSE in die .bashrc (im $HOME) einfügen (das mit dem Pfad, nicht KDEDIR!)

CU
Andi
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy