Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
faxgetty

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
willi
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Jun 2000 19:12   Titel: faxgetty

Hi Leute,

ich habe Susefax installiert und in
etc/initab das faxgetty aktiviert.
Dadurch ist aber jetzt meine Schnittstelle
blockiert und ich kann mit anderen Programmen
nicht mehr darauf zugreifen. z.B. in
vmware mit den t-online-Decoder.

Deaktiviere ich faxgetty, dann funktioniert Susefax nicht aber dafür t-online.

Was mache ich falsch ?

Danke schon mal vorab.
 

willi
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Jun 2000 10:54   Titel: Re: faxgetty

hi Leute,

hat sich erledigt. Nachdem ich Win98
gegen Win95 ausgetauscht habe funktioniert
alles. Wahrscheinlich mal wieder das
sagenhafte PnP. Aber leider muß ich
immer noch auf Win zugreifen.
 

Sebastian Ude
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Jun 2000 12:01   Titel: Re: faxgetty

T-Online sollte wunderbar unter Linux funktionieren, die T-Onlie-Software ist ja auch nur ein PPP-Frontend.
 

willi
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Jun 2000 18:35   Titel: Re: faxgetty

Hi Sebastian,

ich brauche aber leider das CEPT und KIT-Format.

Habe dazu in Linux nichts besonderes
gefunden.

Ein Prgramm dazu (xcept) funktioniert
nicht besonders gut. Keine vernünftige
Farbdarstellung (meistens schwarz weiß).
und kein KIT-Format.

Aber vielleicht habt Ihr noch eine Idee.

Danke und

Greetz
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy