Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
fax setup

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hendrik



Anmeldungsdatum: 16.08.1999
Beiträge: 165

BeitragVerfasst am: 22. Aug 1999 20:37   Titel: fax setup

hai,

beim setup des faxes wird mein modem nicht angenommen. normaler weise ist es an ttyS1 angehangen, aber ich bekomme immer wieder die nachricht das es dort nicht währe und ich sollte es doch configurieren um faxe verschicken zu können.
Was tun??

ciao hendrik
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 22. Aug 1999 21:24   Titel: Re: fax setup

Hättest du mal die Güte, in deine Nachricht _irgendeine_ sinnvolle Information zu packen, z.B. welches Programm du verwendest?

hjb
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

hendrik
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Aug 1999 7:31   Titel: Re: fax setup

Einen wunderschönen Guten Morgen,

also gut es ist hylafax und ich nutze ein elsa 56k modem an ttyS1.
Als Nachricht bekomme ich wenn ich den port ttyS1 eingebe
# hmm, there does not appear to be en fuser command on your machine.........
# Reading scheduler config file /var/spool/fax/etc/config.
# No existing configuration, let's do this from scratch.

die restlichen einträge sind kein problem.
ist alles soweie getan versucht hylafax die modem geschwindigkeit zu testen und alles beginnt von vorn.
Im SuSe handbuch finde ich auch keinen hinweis darauf wie und wo ich das modem als fax-modem konfiguriere.
ich hoffe dies sind genügend infos
meine frage in welcher datei wird das modem konfiguriert und wie sieht so ein eintrag aus

hendrik
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 24. Aug 1999 1:40   Titel: Re: fax setup

Hi,

> also gut es ist hylafax und ich nutze ein
> elsa 56k modem an ttyS1.

Schon besser. Nur kenne ich mich mit Hylafax wenig aus. Ich habe zwar 3.0 installiert, benutze aber im Grund nur mgetty... außerdem hast du wahrscheinlich 4.x installiert.

> Als Nachricht bekomme ich wenn ich den
> port ttyS1 eingebe
> # hmm, there does not appear to be en
> fuser command on your machine.........

fuser installieren. Vielleicht hilft es ja etwas.

> ist alles soweie getan versucht hylafax
> die modem geschwindigkeit zu testen und
> alles beginnt von vorn.

Ich erinnere mich dumpf, daß ich dasselbe Problem hatte. Manuelle Definition des Modem-Files hat glaube ich geholfen.

> Im SuSe handbuch finde ich auch keinen
> hinweis darauf wie und wo ich das modem als
> fax-modem konfiguriere.

Hylafax-Doku ist im HTML-Format verfügbar. Ich weiß nicht, wo SuSE das hininstalliert, aber notfalls gibt es auch noch die Hylafax-Homepage www.hylafax.org.

> meine frage in welcher datei wird das
> modem konfiguriert und wie sieht so ein
> eintrag aus

Bei mir steht die in /var/spool/hylafax/etc/config.modem. Ich kann dir mal meine Konfig senden. Die ist allerdings für ein 14.4 Modem. Es müßten auch Beispiele m Hylafax-Paket sein, zumindest bei den Sourcen.

Gruß,
hjb
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Sven Boernemeyer
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Aug 1999 8:02   Titel: Re: fax setup

Hallo erstmal,

hast Du dein Faxmodem auch initialisieren lassen ? Das geht mit faxsetup (Du brauchst quasi nur alles bestaetigen). Bei mir funktioniert das ganze mit nem ELSA 56K an TTYS0.

Falls noch Fragen auftauchen sollten, mail mir doch einfach, weil ich im Forum nicht dauernd vertreten bin.


Gruss

Sven

LiNUX - Don´t Fear The Penguins !
 

Sven Boernemeyer
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Aug 1999 8:04   Titel: mailadresse

Sorry, habe da etwas vergessen

linuxpenguin@gmx.li


CYa

Sven
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Linux-Forum (alt) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy